Bastian Hodapp (M.A., B.Sc.)

Lebenslauf:

  • Promotion Erziehungswissenschaft (laufend; seit 2012)
  • Studium Psychologie (B.Sc.)
  • Studium Erziehungswissenschaft, Musikpädagogik und Musikwissenschaft (M.A.)
  • Ausbildung in funktionaler Gesangspädagogik (CRT) 

Ausgewählte Publikationen:

Hodapp, B. (in Druck). Chorarbeit als erwachsenenpädagogisches Praxisfeld – ein Erfahrungsbericht. Hessische Blätter für Volksbildung.

Hodapp, B. (2014). Asthma – Endstation Sängerkarriere? Vox humana, 10(1), S. 12–20.

Hodapp, B. (2012). Asthma aus gesangspädagogischer Perspektive. In: T. Greuel & K.Schilling-Sandvoß (Hrsg.), Soziale Inklusion als künstlerische und musikpädagogische Herausforderung (S. 173–206). Aachen: Shaker.   

Forschungsschwerpunkte & Lehre

- Erwachsenenbildung/Weiterbildung
- Lehr-/Lernforschung
- qualitative und quantitative Forschungsmethoden (u.a. Grounded Theory, Strukturgleichungsmodelle, Meta-Analysen)
- Führungsforschung (unter besonderer Berücksichtigung von Bildungseinrichtungen und pädagogischen Berufsgruppen)
- Emotionsforschung
- Führung und Emotionen
- personale/soziale/emotionale Kompetenzen („Soft Skills“)
- Musik-/Gesangspädagogik
- kulturelle Bildung