Doktorandinnen und Doktoranden

 Promovierende der NDL

Promovend/in

Arbeitstitel

Betreuer/in

Baier, Teresa Germania-Allegorien in der Heroidendichtung der Frühen Neuzeit Prof. Dr. Robert Seidel

Bender, Jesko

Terrorismus als Diskurs- und Textphänomen Prof. Dr. Susanne Komfort-Hein
Delp, Esther Ruth Zeit-Raum/Raum-Zeit: Transnationale und transhistorische Perspektiven in Exilnarrationen der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur Prof. Dr. Susanne Komfort-Hein
Eckert, Simone Videte ne ex comoedia nascatur tragoedia – Das Verhältnis von poetischer Theorie und Musterdramen in Jakob Masens Palaestra Eloquentiae Ligatae Prof. Dr. Robert Seidel
Fischer, Florian Lakonische Rede im Roman Prof. Dr. Susanne Komfort-Hein
Hildebrand, Angela, Dr. jur. Ekhprasis in Texten und Filmen über Francisco de Goya Jun. Prof. Torsten Hoffmann
Huber, Markus Konfigurationen des Utopischen in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur Prof. Dr. Heinz Drügh
Illinger, Maren Aneignungsnarrative des urbanen Raums Prof. Dr. Heinz Drügh
Jediss, Konstantin Mynona/Friedländer: Ästhetik und Politik Prof. Dr. Susanne Komfort-Hein
Julien, Aurélie Errance identitaire – errance scripturale: Patrick Modiano, Winfried Georg Sebald, Fred Wander Prof. Dr. Susanne Komfort-Hein
Kazmeier, Kathrin Zwischen Pop, Kitsch und Skandalon – gegenwärtiges Erzählen vom Nationalsozialismus Prof. Dr. Heinz Drügh
Keiser, Daniel Vom "Dichterkreis" zur literarischen Zeitschrift - Literarische Geselligkeit in Leipzig zwischen Barock und Empfindsamkeit Prof. Dr. Robert Seidel
Menzel, Nicola Peter Kurzecks Erzähl-Szene Prof. Dr. Heinz Drügh
Messinger, Dennis Ad Satyras Animus Tendit Musamque Pedestrem. Die lateinischen Verssatiren Thomas Naogeorgs im Spannungsfeld von antikem Gattungsparadigma und christlicher Dogmatik Prof. Dr. Robert Seidel
Opp, Annemarie Liebe und Konsum Prof. Dr. Heinz Drügh
Setzler, Markus Franz Kafkas Raumpoetik Prof. Dr. Heinz Drügh
Weber, Silke Ko-Operationen. Die literarische Produktionsgemeinschaft von Clemens Brentano und Luise Hensel als Projekt kollektiver Autorschaft                           Prof. Dr. Wolfgang Bunzel
Weber, Ulrike Annick Metamorphosen und Übergangsmotive in Clemens Brentanos Märchen Prof. Dr. Wolfgang Bunzel
Xu, Yuan Kindsmordproblematik. Geschlecht und Gewalt in der deutschen Literatur um 1800 Prof. Dr. Heinz Drügh
Zsellér, Anna Naturwahrnehmung und Poetologie in der Lyrik von Rainer Maria Rilke und Raoul Schrott Jun. Prof. Torsten Hoffmann

Promovierende der ÄDL

Promovend/in

Arbeitstitel

Betreuer/in

Ascher, Franziska Strukturen des Agonalen. Eine vergleichende Untersuchung von mittelhochdeutscher Großepik und Computerrollenspiel Prof. Dr. Michael Waltenberger
Bedeković, Nataša Ans Ende der Welt. Alexander der Große im Straßburger Alexander und in der Serbischen Alexandreis Prof. Dr. Andreas Kraß
Buhr, Christian "Nu sprich: ist daz minne?“ – Liebe und Zweifel im höfischen Roman Prof. Dr. Ulrich Wyss
Chalupa, Anna Der Moment des Materials. Strategien und Funktionen auratischer Selbstentwürfe und Materialreflexionen Prof. Dr. Michael Waltenberger
Finger, Claudia Briefe im mittelalterlichen Roman. Bedeutung, Funktion und Verwendungsweisen von Briefeinlagen Prof. Dr. Michael Waltenberger
Kleinjung, Malte Geld und Ökonomie als Erzählverfahren. Studien zur poetologischen und diskursiven Dimension frühneutzeitlicher Romane (Fortunatus, Springinsfeld und Das Wunderbarliche Vogel-Nest) Prof. Dr. Michael Waltenberger
Wick, Maximilian Kosmogenetisch erzählen. Poetische Mikrokosmen im lateinischen und deutschsprachigen Mittelalter Prof. Dr. Michael Waltenberger