Besuch von Lehrveranstaltungen

An einer Hochschule gibt es unterschiedliche Veranstaltungsformate wie z.B. Vorlesungen, Seminare, Tutorien. Eine kurze Aufstellung der verschiedenen Veranstaltungstypen finden Sie hier.

Teilnehmende des AWP sind berechtigt bzw. verpflichtet, die im Antrag aufgeführten Lehrveranstaltungen oder Studienangebote regelmäßig über das Semester wahrzunehmen. Voraussetzung hierfür ist die Unterschrift des oder der Lehrenden und die offizielle Bestätigung durch das Academic Welcome Program.  

Scheinpflichtige Lehrveranstaltungen der Studiengänge Medizin, Zahnmedizin und Pharmazie können nicht besucht werden.

AWP-Teilnehmende sind nicht berechtigt, an Vor-, Zwischen- und Abschlussprüfungen, Modul- oder sonstigen in Prüfungsordnungen vorgeschriebenen studienbegleitenden Prüfungen teilzunehmen oder diese abzulegen. Nachweise oder Bescheinigungen, die keine Prüfungsleistungen im Sinne des Prüfungsrechts sind, können erworben werden.

Bei Fragen oder Problemen inhaltlicher Art zu dem Lehrangebot sowie zu den einzelnen Lehrveranstaltungen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Fachbereich oder an das zuständige Dekanat.

Wie kann man eine Lehrperson kontaktieren?
Am Anfang kann es schwierig sein, mit fremden ProfessorInnen oder anderen Lehrpersonen den ersten Kontakt aufzunehmen. Deshalb möchten wir Sie mit den folgenden Tipps bei der Kontaktaufnahme unterstützen!