Universitäre Infrastruktur und Extras

Universitätsbibliothek

Als Teilnehmer*in des "Academic Welcome Program" haben Sie die Möglichkeit, jeden der Lesesäle und die Bestände der Universitätsbibliothek zu nutzen. Dafür benötigen Sie nur Ihre Goethe-Card. Diese erhalten Sie in der Regel innerhalb einer Woche nach der Aufnahme ins Programm. Damit dürfen Sie auch Schließfächer, Druckoptionen und elektronische Ressourcen nutzen (auch digitale Sammlungen). Die Funktion zur Ausleihe ist nicht nutzbar. 

Weitere Informationen über die Universitätsbibliothek und die Standorte finden Sie hier.

Um Sie mit der Benutzung der Universitätsbibliothek vertraut zu machen, führen die Mitarbeitenden der UB regelmäßig Führungen und Schulungen durch. Einen Überblick über die jeweiligen Themen und Termine finden Sie hier. Für weitere Tipps zur Literaturrecherche besuchen Sie die folgende Seite der Universitätsbibliothek.


Computer-Arbeitspätze

Die Goethe-Universität verfügt über 15 Pool- und Kursräume mit insgesamt über 420 Computer-Arbeitsplätzen (Windows und Linux) verteilt auf den Campus Bockenheim, Riedberg und Westend.

Die Arbeitsplätze verfügen über direkten Internetzugang und können zum Arbeiten mit studienspezifischen Programmen, zur Internetrecherche, E-Mail-Dienst oder auch Drucken in Anspruch genommen werden. Für die Anmeldung am Computer benötigen Sie Ihre HRZ-Accountdaten. Diese erhalten Sie nach Genehmigung Ihres Antrags auf Teilnahme am "Academic Welcome Program". Die Nutzungsordnung sowie weitere Informationen finden Sie hier.

Am Standort Campus Westend erreichen Sie am einfachsten die folgenden Pool- und Kursräume:
          - Poelzig-Gebäude (IG-Farbenhaus), Raum 0.413
          - Poelzig-Gebäude (IG-Farbenhaus), Raum 615 BzG am Erdgeschoss - Zugang über 1. OG
          - PEG-Gebäude, Raum 1.G083

Weitere Informationen über zu den einzelnen Pool-Räumen am Campus Westend finden Sie hier.
Weitere Informationen über zu den einzelnen Pool-Räumen am Campus Bockenheim finden Sie hier.


Kostenloser Zugang zum Palmengarten Frankfurt

Der Palmengarten Frankfurt liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Campus Westend. Zwischen Spazierwegen und Grünflächen mit Liegestühlen präsentiert dieser Schaugarten verschiedenste thematische Gärten und Gewächshäuser.

An dieser Stelle bedanken wir uns für die freundliche Unterstützung des Palmengartens und des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA).