Masterarbeit
Masterarbeit im Bereich höchtsauflösender Fluoreszenzmikroskopie

Master/Bachelorarbeiten
Falls Sie Interesse an einer Master- oder Bachlorarbeit in unserer Arbeitsgruppe haben, bitten wir um eine kurze Bewerbung per Email. Darin sollten Sie darlegen, welches unserer Themengebiete Sie interessiert.

Bei Bewerbungen für Masterarbeiten erwarten wir Hintergrundkenntnisse, die bspw. in Veranstaltungen während des Masterstudiums erworben worden sein können.

Bitte berücksichtigen Sie, dass es eine Warteliste gibt; wir arbeiten mit komplexen optischen Aufbauten, welche hochfrequentiert und somit sehr ausgelastet sind.

Praktika
Wir bieten die Möglichkeit, Forschungspraktika in unserem Arbeitskreis (im Rahmen der Masterstudiengänge Chemie, Biochemie oder Biophysik) durchzuführen. Hierfür erforderlich ist ein Interesse an technischen (optischen) Methoden sowie biologische, als auch solide mathematische und spektroskopische Kenntnisse (welche z.B. im Rahmen der Vorlesung "Einzelmolekülspektroskopie und hochauflösende Mikroskopie" erlernt werden können).

Falls Sie ein Praktikum bei uns machen möchten, bewerben Sie sich bitte mit einem kurzen Motivationsschreiben bei Frau Dr. Marina Dietz (dietz (at) chemie.uni-frankfurt.de) und benennen Sie ein Themengebiet, das Sie interessiert. Bitte beachten Sie, dass es eine Warteliste gibt, die aufgrund der begrenzt zugänglichen technischen Geräte unvermeidbar ist.