Carsharing























Foto: DN / pixelio

Eine kostengünstige Alternative zu öffentlichen Verkehrsmitteln, klassischem Autoverleih oder Autobesitz ist das Carsharing.  Dabei handelt es sich um die organisierte gemeinschaftliche Nutzung eines oder mehrerer Fahrzeuge. Carsharing erlaubt, anders als konventionelle Autovermietungen, ein kurzzeitiges, stunden- oder tageweise Anmieten von Fahrzeugen. Schon ab 1 oder 2 Euro pro Stunde und ca. 20 Cent pro Kilometer sowie eventueller monatlicher Grundgebühr können die Fahrzeuge genutzt werden.

Die bekanntesten Anbieter:

Book-n-drive Carsharing

Stadtmobil Carsharing

App2Drive Interactive Carsharing

Car2go Carsharing

Private Carsharing Börsen (nicht-kommerziell):

SnappCar

Drivy

Einen Preis- und Leistungsvergleich verschiedener Carsharing-Anbieter im Raum Frankfurt finden Sie hier.

Zusätzlich zu den oben genannten Anbietern gibt es weitere Anbieter in Bad Homburg (im Vergleich hier), Bad Vilbel (im Vergleich hier) und Oberursel (im Vergleich hier).