Austauschdozentur an The College of New Jersey in Trenton, New Jersey, USA im Studienjahr 2020/21

Für das Studienjahr 2020/21 steht eine einsemestrige Austauschdozentur an TCNJ für den Zeitraum August/September 2020 bis ca. Januar 2021 zur Verfügung. Die Ausschreibung erfolgt fächeroffen und orientiert sich an dem Studienangebot des College.

Die Teilnahme am Programm ist nur für Lehrende der Universität mit einem längerfristigen Vertrag möglich.

Finanzierung:
Von amerikanischer Seite wird dem Frankfurter Gast eine Wohnung kostenfrei auf dem Campus angeboten. Von Frankfurter Seite erfolgt auf Antrag i.d.R. Beurlaubung durch die Universität bei Fortzahlung aller Dienstbezüge. Zur Finanzierung der Reisekosten kann das International Office eine einmalige pauschale Unterstützung von € 1.000 zur Verfügung stellen. 
Die Fulbright Kommission bietet ggf. Möglichkeiten eines Travel Grant.

TCNJ-Anforderungen:
Vom deutschen Gast wird erwartet, dass sie/er zwei Lehrveranstaltungen im Rahmen des regulären Lehrprogramms des TCNJ anbietet. The College of New Jersey bildet ca. 7.400 undergraduate Studierende aus. Ewing ist ein Vorort der Hauptstadt Trenton des „Garden State“ New Jersey, und liegt nahe Princeton und Philadelphia und etwa eine Stunde von New York City entfernt. Weitere Informationen zum College: www.tcnj.edu.

Bewerbung:
InteressentInnen werden gebeten, sich bis zum 15. Dezember 2019 über den Dekan des Fachbereichs im International Office in englischer Sprache mit einem ausführlichen Anschreiben, Lebenslauf, einer Liste der Veröffentlichungen und einer Zusammenfassung der bisherigen Lehrtätigkeit zu bewerben.

Weitere Auskünfte erteilen:
Olaf Purkert, International Office, Tel: 069/798-17190, Email: outgoing@uni-frankfurt.de  
Prof. Dr. Cornelia Rosebrock, Institut für Deutsche Literatur und ihre Didaktik, Tel: 069/798-32559, Email: c.rosebrock@em.uni-frankfurt.de