Dr. Nicola Meschede | Wissenschaftliche Mitarbeiterin


Ausbildung


2
013 - 2015: Referendariat für das Lehramt an Grundschulen, Studienseminar Siegburg
Abschluss: 2. Staatsexamen

2009 - 2013: Promotionsstudium an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster und dem Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN) an der Universität Kiel
Abschluss: Promotion zum Dr. rer. nat.

2004 - 2008: Studium des Lehramts an Grund-, Haupt- und Realschulen, Schwerpunkt Grundschule, an der Universität Siegen und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
Abschluss: 1. Staatsexamen

Beruflicher Werdegang


Seit 09/2015:
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Erziehungswissenschaften, Arbeitsstelle für Diversität und Unterrichtsentwicklung - Didaktische Werkstatt, Goethe-Universität Frankfurt, BMBF-Projekt "Level-Lehrerbildung vernetzt entwickeln"

2015: Grundschullehrerin an der Grundschule Harmonie, Eitorf

2012 - 2013: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Didaktik der Chemie am Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN) an der Universität Kiel im BMBF-Projekt "ViU: Early Science"

2009 - 2012: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Didaktik des Sachunterrichts an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster im BMBF-Projekt "ViU: Early Science"


Preise

09/2014: Auszeichnung der Promotionsleistung mit dem Preis zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses der Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP)


Forschungsschwerpunkte

  • Lehren und Lernen in der Grundschule, insbes. im Bereich Naturwissenschaften
  • Videobasierte Kompetenzerfassung
  • Erfassung und Förderung professioneller Wahrnehmung (angehender) Lehrkräfte
  • Lernprozessunterstützung


Publikationen

Meschede, N., Fiebranz, A., Möller, K. & Steffensky, M. (2017). Teachers’ professional vision, pedagogical content knowledge and beliefs: On its relation and differences between pre-service and in-service teachers. Teaching and Teacher Education, 66, 158-170. doi: 10.1016/j.tate.2017.04.010

Meschede, N. (2016). Über die Sache ins Gespräch kommen - Fachgespräche mit Kindern führen. Die Grundschulzeitschrift, 30 (297), 25-28.

Meschede, N. (2016). GUTER UNTERRICHT: Sach- und Fachgespräche führen. Die Grundschulzeitschrift, 30 (297), 24-55. [Moderation des Thementeils]

Holodynski, M., Steffensky, M., Gold, B., Hellermann, C., Sunder, C., Fiebranz, A., Meschede, N., Glaser, O., Rauterberg, T., Todorova, M., Wolters, M. & Möller, K. (2016). Lernrelevante Situationen im Unterricht erkennen und interpretieren. Videobasierte Erfassung professioneller Unterrichtswahrnehmung von Klassenführung und Lernunterstützung im naturwissenschaftlichen Grundschulunterricht. In C. Gräsel & K. Trempler (Hrsg.), Entwicklung von Professionalität pädagogischen Personals. Interdisziplinäre Betrachtungen, Befunde und Perspektiven (S. 283-302). Berlin: Springer Online.

Meschede, N., Steffensky, M., Wolters, M., & Möller, K. (2015). Professionelle Wahrnehmung der Lernunterstützung im naturwissenschaftlichen Grundschulunterricht – Theoretische Beschreibung und empirische Erfassung. Unterrichtswissenschaft, 43 (4), 317-335.

Meschede, N. (2014). Professionelle Wahrnehmung der inhaltlichen Strukturierung im naturwissenschaftlichen Grundschulunterricht. Studien zum Physik- und Chemielernen: Vol. 163. Berlin: Logos. [Dissertation]

Meschede, N., Steffensky, M., Wolters, M. & Möller, K. (2013). Professionelle Unterrichtswahrnehmung (angehender) Lehrkräfte hinsichtlich der Lernunterstützung im naturwissenschaftlichen Grundschulunterricht. In S. Bernholt (Hrsg.), Inquiry-based Learning - Forschendes Lernen. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (S. 248-250). Berlin: Lit.


Vorträge

Meschede, N., Adl-Amini, K. & Hardy, I. (März 2017). Zur Bedeutung von Peer-Feedback für die professionelle Wahrnehmung von Unterricht. 5. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Heidelberg.

Meschede, N., Hardy, I., Dignath-van Ewijk, C. & Kunter, M. (März 2017). Selbstwirksamkeitserwartungen und Einstellungen von Lehramtsstudierenden zum Umgang mit Heterogenität. 5. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Heidelberg.

Mannel, S., Meschede, N. & Hardy, I. (März 2017). Adaptivität in Unterrichtsgesprächen des naturwissenschaftlichen Sachunterrichts. 5. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Heidelberg.

Mannel, S., Meschede, N. & Hardy, I. (März 2017). Adaptive Gesprächsführung im Sachunterricht der Grundschule. Jahrestagung der DGfE-Kommission Schulforschung und Didaktik, Frankfurt am Main.

Meschede, N., Adl-Amini, K. & Hardy, I. (September 2016). Selbstwirksamkeitserwartungen von Lehramtsstudierenden zum Umgang mit Heterogenität. Entwicklung eines Instruments und erste Ergebnisse. 25. Jahrestagung der DGfE-Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe, Universität Bielefeld.

Meschede, N. (Juni 2016). Professionelle Wahrnehmung (angehender) Lehrpersonen. Konzeptualisierung, Erfassung und Ansätze zur Förderung. Eingeladener Vortrag im Rahmen des Scientific Retreats des Forschungskollegs "Effektive Kompetenzdiagnose in der Lehrerbildung", PH Heidelberg.

Meschede, N., Steffensky, M. & Möller, K. (März 2016). Wie situationsbezogen ist die professionelle Wahrnehmung von Lehrpersonen? Zur Bedeutung von Videos bei der kontextualisierten Erfassung handlungsnaher Kompetenzen. 4. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Berlin.

Meschede, N. (September 2014). Professionelle Wahrnehmung der inhaltlichen Strukturierung im naturwissenschaftlichen Grundschulunterricht. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Bremen.

Steffensky, M., Fiebranz, A., Meschede, N. & Möller, K. (März 2014). Zusammenhänge zwischen naturwissenschaftsdidaktischem Wissen und professioneller Wahrnehmung der Lernunterstützung im naturwissenschaftlichen Grundschulunterricht. 2. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Frankfurt.

Meschede, N., Steffensky, M., Wolters, M. & Möller, K. (September 2013). Professional vision in the context of science lessons in primary school. 10th Conference of the European Science Education Research Association (ESERA), Nikosia, Zypern.

Meschede, N., Steffensky, M., Wolters, M. & Möller, K. (August 2013). Professional vision in primary schools. 15th Biennial Conference for Research on Learning and Instruction (EARLI), München.

Steffensky, M., Gold, B., Meschede, N., Wolters, M., Holodynski, M. & Möller, K. (März 2013). ViU: Early Science - Ein Projekt zur Erfassung der professionellen Unterrichtswahrnehmung von Klassenführung und Lernunterstützung im naturwissenschaftlichen Grundschulunterricht. 1. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Kiel.

Meschede, N., Steffensky, M., Wolters, M. & Möller, K. (September 2012). ViU: Early Science - Analysekompetenz (angehender) Lehrkräfte. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Hannover.

Meschede, N., Gold, B., Wolters, M., Möller, K., Steffensky, M. & Holodynski, M. (März 2012). Kompetenz zur Analyse der Lernwirksamkeit von naturwissenschaftlichem Grundschulunterricht: Konstruktion eines videobasierten Testinstruments. Fachkonferenz „Videobasierte Kompetenzforschung in den Fachdidaktiken“, Siegen.

Meschede, N., Wolters, M., Steffensky, M. & Möller, K. (März 2012). Kompetenz zur Analyse der Lernwirksamkeit von naturwissenschaftlichem Grundschulunterricht: Konstruktion eines videobasierten Testinstruments. 23. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE), Osnabrück.

Meschede, N., Wolters, M., Möller, K. & Steffensky, M. (März 2012). Wie kompetent sind (angehende) Lehrkräfte in der Analyse kognitiv anregender und inhaltlich strukturierender Situationen im naturwissenschaftlichen Grundschulunterricht? - Erste Ergebnisse der ViU-Studie. 21. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Berlin.

Meschede, N., Wolters, M., Möller, K. & Steffensky, M. (November 2011). Professionelle Wahrnehmung der inhaltlichen Strukturierung im naturwissenschaftlichen Grundschulunterricht. 20. Doktorandenkolloquium der Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP), Freiburg.

Meschede, N., Gold, B., Wolters, M., Möller, K., Holodynski, M., & Steffensky, M. (Oktober 2011). Kompetenzen zur Analyse der Lernwirksamkeit von naturwissenschaftlichem Grundschulunterricht - Theoretische Modellierung und empirische Erfassung. Treffen der Arbeitsgruppe 4 „Lehrerkompetenzen und Auswirkungen auf den Unterricht - Videoanalysen“ des BMBF-Schwerpunktprogramms Propäda, Landau.

Meschede, N. & Wolters, M., Möller, K. & Steffensky, M. (März 2011). Kompetenz zur Analyse der Lernwirksamkeit von naturwissenschaftlichem Grundschulunterricht. 20. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts (GDSU), Bamberg.

Meschede, N., Gold, B., Wolters, M., Möller, K., Holodynski, M., & Steffensky, M. (Oktober 2010). Kompetenzen zur Analyse der Lernwirksamkeit von naturwissenschaftlichem Grundschulunterricht - Theoretische Modellierung und empirische Erfassung. Treffen der Arbeitsgruppe 4 „Lehrerkompetenzen und Auswirkungen auf den Unterricht - Videoanalysen“ des BMBF-Schwerpunktprogramms Propäda, Frankfurt.

Meschede, N. & Steffensky, M. (September 2009). Naturwissenschaftliches Lernen ist mehr als Versuche machen - Unterstützung der Entwicklung einer naturwissenschaftlichen Grundbildung. MNU-Herbsttagung, Köln.


Poster

Meschede, N. (September 2012). Kompetenz (angehender) Lehrpersonen zur Analyse inhaltlicher Strukturierung im naturwissenschaftlichen Grundschulunterricht. 2. Doktorandenforum der Sektion A der Leibniz-Gemeinschaft, Mainz.

Meschede, N., Gold, B., Wolters, M., Möller, K., Holodynski, M., Steffensky, M., Glaser, O. & Lehmann, T. (Juli 2012). Kompetenzen zur Analyse der Lernwirksamkeit von naturwissenschaftlichem Grundschulunterricht - Theoretische Modellierung und empirische Erfassung. Jahrestreffen des BMBF-Forschungsschwerpunktes "Entwicklung von Professionalität des pädagogischen Personals in Bildungseinrichtungen", Wuppertal.

Meschede, N., Gold, B., Wolters, M., Möller, K., Holodynski, M., Steffensky, M., Glaser, O., Lehmann, T. (Juli 2011). Kompetenzen zur Analyse der Lernwirksamkeit von naturwissenschaftlichem Grundschulunterricht - Theoretische Modellierung und empirische Erfassung. Jahrestreffen des BMBF- Forschungsschwerpunktes "Entwicklung von Professionalität des pädagogischen Personals in Bildungseinrichtungen", Wuppertal.

Meschede, N., Gold, B., Wolters, M., Möller, K., Holodynski, M., Steffensky, M., Glaser, O., Kemper, P. & Rauterberg, T. (Februar 2010). Kompetenzen zur Analyse der Lernwirksamkeit von naturwissenschaftlichem Grundschulunterricht - Theoretische Modellierung und empirische Erfassung. Jahrestreffen des BMBF- Forschungsschwerpunktes "Entwicklung von Professionalität des pädagogischen Personals in Bildungseinrichtungen", Wuppertal.

Möller, K., Holodynski, M., Steffensky, M., Glaser, O., Gold, B., Kemper, P., Meschede, N., Rauterberg, T. & Wolters, M. (September 2009). Kompetenzen zur Analyse der Lernwirksamkeit von naturwissenschaftlichem Grundschulunterricht - Theoretische Modellierung und empirische Erfassung. 73. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Bochum.