Studieren und dann promovieren?

Willkommen zum eLearning-Tool "Studieren und dann promovieren?" von GRADE

Die Entscheidung für eine Promotion muss gut überlegt sein. Eine Promotion basiert auf wissenschaftlicher Neugier, die wissenschaftliche Arbeitsweise und Disziplin verlangen dem Promovierenden ein intensives Engagement über viele Jahre ab und nicht zuletzt ist viel Geduld erforderlich.

Das deutsche Wissenschaftssystem bietet viele Wege zur Promotion an.

Unsere langjährigen Beratungserfahrungen zeigen, dass in der Orientierungsphase viele Fragen auftreten:

  • Habe ich die notwendigen Voraussetzungen, um das Vorhaben erfolgreich zu meistern?
  • Was gehört zu einer Promotion?
  • Werde ich bei meinem Vorhaben betreut?
  • Wie finanziere ich eine Promotion?
    Welcher Promotionsweg passt zu mir und meinem Vorhaben?

Wir möchten Sie informieren und Ihnen helfen die richtige Entscheidung zu treffen.


Hierfür bieten wir Ihnen ein eLearning Tool das aus zwei Modulen besteht an. Zum einen den Promotionsratgeber, welcher einen umfassenden Einführungsteil mit Informationen rund um die Promotion enthält und zum anderen einen Promotionseignungstest (PET).

Der PET soll Ihnen helfen besser einzuschätzen,

  • in welchem Maße Sie zentrale, promotionsrelevante Eigenschaften und Kompetenzen mitbringen.
  • in welchen Bereichen Sie bereits über gute Voraussetzungen verfügen und in welchen Bereichen Sie gegebenenfalls noch an sich arbeiten sollten.
  • inwiefern Ihre persönlichen Rahmenbedingungen für die Arbeit an einer Promotion günstig sind.

Der Test schließt mit einem persönlichen Feedback ab.

                            
                                               

Das Testergebnis ist eine Empfehlung und Orientierungshilfe. Der PET kann nicht prognostizieren, inwiefern Sie erfolgreich eine Promotion abschließen würden.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Durcharbeiten und stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.