Deutsch lernen - Angebote für internationale Studierende

X grafik alphabet

Die Goethe-Universität bietet eingeschriebenen internationalen Studierenden viele Möglichkeiten Deutsch zu lernen oder ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Für die meisten Angebote verantwortlich ist das internationale Studienzentrum ISZ, das über die Kurse hinaus weitere Serviceangebote bereitstellt, wie z.B. das Schreibcafé, um Studierende beim Schreiben von Hausarbeiten zu unterstützen. Die Kurse zu Studienbeginn oder im Studium sind in der Regel kostenlos.

Studierende können auch jederzeit das Angebot an Online Sprachkursen nutzen, zusätzlich zu einem normalen Sprachkurs oder so, um die Deutschkenntnisse zu verbessern.

Angebote

Vor dem Studium

DSH-Vorbereitungskurse und Intensivkurse von 4 oder 5 Wochen (kostenpflichtig)! Vorbereitung auf das Studium in Deutschland (20h pro Woche).

Zu Studienbeginn

Angebote für Austauschstudierende (kostenlos). Die Kurse finden zu Beginn der Vorlesungszeit statt.

Intensivkurse zum Studienbeginn für Bachelor- und Staatsexamens- bzw. Masterstudierende! Die Kurse sind kostenlos und finden in der Woche vor Vorlesungsbeginn statt.

Während des Studiums

Verschiedene kostenlose Angebote für alle internationalen Studierenden, um die Deutschkenntnisse weiter zu verbessern!

Zusätzlich Anfängerkurse Deutsch für Studierende in englischsprachigen Masterstudiengängen.

Kurse für Doktorand*innen

Verschiedene Deutschkurse speziell für Doktoranden werden von der Goethe Graduate Academy (GRADE) angeboten.


Deutschkurse außerhalb der Goethe-Universität

In einer internationalen Stadt wie Frankfurt gibt es auch außerhalb der Universität viele Angebote für Deutschkurse. Diese Angebote sind allerdings kostenpflichtig. Wir haben hier eine Auswahl von Anbietern in Frankfurt aufgelistet.