Bewerbung für das Studienjahr Oktober 2017 - August 2018

Für das Studium an der EAdA kann sich jede/r Interessierte bewerben. Die Bewerbung sollte aussagekräftige Unterlagen enthalten, aus denen der persönliche, schulische und berufliche Werdegang hervorgeht. Das gesellschaftspolitische Interesse und soziale Engagement sind ebenfalls zu dokumentieren.

Beschäftigte der Stadt Frankfurt am Main und bestimmter einzelner Unternehmen (Fraport AG, Stadtwerke/Mainova) können von diesen eine Freistellung oder andere Förderung  erhalten. Hierfür wenden Sie sich bitte zunächst an die zuständige Stelle in Ihrer Institution.

Für das Studium an der Europäischen Akademie der Arbeit gibt es Stipendien, die durch die Hans-Böckler-Stiftung vergeben werden. Bewerber, die Mitglied einer Gewerkschaft sind, haben die Möglichkeit sich bis zum 31. März des Jahres bei ihrer jeweiligen Einzelgewerkschaft zu bewerben.

Die nächste Auswahlprüfung für das Studium an der Europäischen Akademie der Arbeit findet am 26. und 27. Juni 2017 in Steinbach im Taunus statt.

Bewerbungen per Post werden grundsätzlich bis zum 11. Mai 2017 entgegengenommen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch telefonisch.