Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Dr. Christoph Leser

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Professionalisierung
  • rekonstruktive Schul- und Unterrichtsforschung
  • Demokratieerziehung

Aktuelle Forschungsprojekte
Das Pädagogische im Fall – Zur Reflexion pädagogischer Praxis in kollegialen Gesprächen zwischen Lehrerinnen und Lehrern (Infos als PDF)

Analysen studentischer Fallarbeit in der Lehrerbildung. Zur Wirklichkeit des Professionalisierungsanspruchs kasuistischer Lehre. (Kooperation mit der Europa-Universität Flensburg)