Soziale Begleitangebote

Das AWP bietet für die Teilnehmenden folgende soziale Angebote:

  • wöchentliche persönliche Sprechstunden sowie flexible Erreichbarkeit über E-Mail und Facebook
  • Willkommenstage zu Semesterbeginn
  • AWP-Studienfreund*innen-Programm (Vermittlung von "Buddies", reguläre Studierende der Goethe-Universität)
  • Individuelle Planung für die Studien- und Karriereentwicklung
  • Frauen-Café und Vermittlung zu Kinderbetreuung
  • Begleitung des AWP-Gremiums (repräsentative Vertretung der AWP-Teilnehmenden)
  • Verweise zur Psychosozialen Beratungsstelle für Geflüchtete sowie zur Goethe-Uni Law Clinic
  • Soziale Events: gemeinsame Ausflüge, Sport, etc.