Deutschkenntnisse

X grafik alphabet

Erforderliche Sprachnachweise

Grundsätzlich gilt:

Um sich an der Goethe-Universität zum Studium zu bewerben, benötigen Sie mindestens Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen.
Diese müssen Sie durch die Vorlage eines Zertifikats nachweisen. Teilnahmebescheinigungen werden nicht akzeptiert. Alternativ können Sie einen Nachweis über 400 Stunden Deutschunterricht vorlegen, der im Ausland (nicht in Deutschland) besucht wurde.

Diese Sprachkenntnisse sind nur ausreichend für die

Deutschkenntnisse auf dem Niveau C1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen sind erforderlich für die

Das Niveau C1 müssen Sie durch die Vorlage eines Zertifikats nachweisen. Teilnahmebescheinigungen werden nicht akzeptiert. Alternativ können Sie einen Nachweis über 800 Stunden Deutschunterricht vorlegen, der im Ausland (nicht in Deutschland) besucht wurde. Wenn Sie sich mit einem Sprachzertifikat C1 beworben und einen Studienplatz erhalten haben, werden Sie von der Goethe-Universität zur DSH-Prüfung eingeladen.

Die DSH ist die Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang. Für eine Zulassung und Immatrikulation zum Studium an der Goethe-Universität ist das Ergebnis DSH-2 erforderlich. Nur, wenn Sie die DSH mit dem Prüfungsergebnis DSH-2 bestehen, dürfen Sie sich immatrikulieren.

Sofern Sie die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, erhalten Sie vom Studierendensekretariat der Goethe-Universität eine Einladung zur DSH. Sie findet jeweils zum festgesetzten DSH-Termin vor Semesterbeginn statt (in der Regel Ende August/Ende Februar). Es findet pro Semester nur eine DSH-Prüfung statt.

>> Prüfungstermine

>> DSH-Vorbereitungskurse

Befreiung von der DSH

Bei Vorlage folgender Sprachnachweise ist die Befreiung von der DSH möglich:

  • TestDaF: alle Prüfungsergebnisse mit mindestens TDN 4
  • Goethe-Zertifikat C2
  • KMK-Prüfung: Deutsches Sprachdiplom Zweite Stufe (DSD II), durchgängig Niveau C1
  • DSH anderer Hochschulen mit mindestens Niveaustufe DSH-2.
    (Achtung: DSH-Zeugnisse, die nach dem 01.01.2013 erworben worden sind, werden nur anerkannt, wenn sie von der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) nach der neuen Rahmenordnung Deutsch registriert sind.)
  • KDS und GDS (Kleines/Großes Deutsches Sprachdiplom)
  • Hochschulreife eines deutschsprachigen Landes (z.B. Österreich).
  • Deutsches Reifezeugnis
  • Telc Deutsch C1 Hochschule: mit den Ergebnissen „befriedigend“, „gut“ oder „sehr gut“

Häufige Fragen zur DSH und dem Sprachnachweis

X grafik fragezeichen

Kann ich an der Goethe-Universität die DSH ablegen, obwohl ich nicht an dieser Universität studieren möchte?

Sofern Sie über einen Zulassungsbescheid von einer deutschen Universität verfügen, können Sie sich zur DSH an der Goethe-Universität anmelden. Wenn Sie als externe*r Kandidat*in an einer anderen Hochschule studieren wollen, melden Sie sich frühzeitig, mindestens zwei Wochen vor dem jeweiligen Termin, im Sekretariat des Internationalen Studienzentrums an. Nur, wenn das Internationale Studienzentrum (ISZ) die Teilnahme bestätigt, können Sie die DSH ablegen.

Kann ich die DSH mehrmals ablegen?

Ja, man kann die DSH mehrmals ablegen. Die Prüfungsgebühr beläuft sich auf 105 Euro für Teilnehmende an den DSH-Vorbereitungskursen des ISZ und auf 120 Euro für externe Bewerber*innen.

Was mache ich, wenn ich einen DSH-Kurs besuchen möchte und keinen Platz erhalte?

Sie können sich für einen Sprachkurs an einer privaten Sprachschule anmelden. Bitte achten Sie darauf, dass Sie einen Intensivkurs (etwa 20 Unterrichtsstunden pro Woche) besuchen.

Kann ich meine Sprachkenntnisse auch während des Studiums weiter verbessern?

Das Internationale Studienzentrum bietet außerdem die Möglichkeit, parallel zum Fachstudium nach der Einschreibung studienbegleitende Deutschkurse zu besuchen. Angeboten werden sowohl fachbezogene als auch nicht-fachbezogene Kurse. Weitere Informationen zu studienbegleitenden Angeboten.

Ich möchte mich bewerben, kann aber noch gar kein Deutsch. Was bedeutet das für mich?

Mit Ausnahme einiger Masterstudiengänge in Englisch, müssen alle Studienbewerber*innen an der Goethe-Universität bei der Bewerbung bereits Deutschkenntnisse nachweisen, mindestens auf dem Niveau B1 (Grundstufe).
Sie müssen also zuallererst Deutsch lernen (in Deutschland oder im Ausland) und das Zertifikat Deutsch oder einen anderen Sprachnachweis erwerben.