Karriere in der Wissenschaft

Professuren

Aktuell gibt es keine Ausschreibung.


Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen und Promotionsstellen

(1)

Am Institut für Mathematik des Fachbereichs Informatik und Mathematik der Goethe-Universität ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines 

Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters
(E13 TV-G-U, 75%-Teilzeit) 

zur Promotion im Rahmen des DFG-Projektes CO 646/4-1 “Zufallsgraphen” zu besetzen (Arbeitsgruppe Amin Coja-Oghlan). Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet. 

Das Aufgabengebiet umfasst:     

 

  • Forschungstätigkeiten im Rahmen des vorgenannten Projektes, insbesondere zu folgenden Themen: Phasenübergänge in zufälligen Graphen, Kerne, Ausbreitungsprozesse, Graphenfärbungsproblem   
  • Mitarbeit bei der Organisation des DFG-Projektes, wie etwa Koordination mit Forschungspartnern und Zuarbeiten für den   Abschlussbericht an die DFG. 
  • Mitwirkung bei den Aktivitäten der Arbeitsgruppe (z.B. aktive Teilnahme am Obserseminar). 

Einstellungsvoraussetzung ist ein sehr guter wissenschaftlicher Hochschulabschluss in Mathematik oder einem eng verwandten Gebiet (Diplom oder Master) sowie hervorragende Kenntnisse in der Diskreten Mathematik und der Wahrscheinlichkeitstheorie. 

Bewerbungen, bevorzugt per E-Mail, mit Lebenslauf, Abschlusszeugnis und Kopie der Masterarbeit richten Sie bitte bis zum 23.05.2018 an Michèle Fellinghauer.

**************************************************************************************************************

Supported by a joint DFG-FWF project on "Random graphs: cores, colourings and contagion", there is

a PhD studentship (3 years, E13 grade at 75%)

available at Goethe University Frankfurt in the group of Prof Amin Coja-Oghlan.

The project, which is in cooperation with Prof Mihyun Kang of TU Graz, deals with several topics of current interest, including

- random graph colouring
- cores on random graphs
- contagion problems such as bootstrap percolation
- random systems of linear equations
- connections between combinatorics and statistical physics

The successful candidate will have a MSc degree in mathematics or a related discipline. A strong background in probability as well as combinatorics is expected. (Proficiency in German is not a requirement as the position does not come with teaching obligations.)

If you are interested, please apply by email to Michèle Fellinghauer by May 23rd 2018 and include a CV, academic transcripts and a copy of your MSc thesis.


Für Studierende

Work3

Werde Tutor*in!

Aktuell sind alle Tutorenstellen vergeben. Bitte schauen Sie zum Ende des Sommerssemsters wieder auf dieser Seite vorbei.


Für Studierende und Absolventinnen/Absolventen

Private Angebote

Private Angebote:

(1) Nachhilfe gesucht für Mathematik/ Sekundarstufe I.

Bei Interesse und für weitere Informationen melden Sie sich bitte direkt über Mail.