Vor dem Studium /
der Promotion 

Im Studium

 

Nach dem Studium /
in der Promotion

Als zentrale Anlaufstelle dient das 
Academic Welcome Program
for highly qualified refugees (AWP)

der Studienvorbereitung von Geflüchteten
und bietet u.a. Deutschkurse von
Niveau B1 bis C1, fachspezifische
Propädeutika sowie Beratungs-
und Betreuungsangebote an.

Die Servicestelle Studium & Flucht Geflüchteten ergänzende Unterstützung an. 
Die Kooperationspartner Arbeitsstelle Service-Learning, International Career Service und Deutschlandstipendien beraten bei weiteren Fragen.

 

Das Goethe Welcome Centre (GWC) unterstützt und berät bei nicht-akademischen Angelegenheiten wie Wohnungssuche, Behördengänge, Forschungsfinanzierung, soziale Integration etc.


Partnerangebote an der Goethe-Universität (unterstützt vom DAAD)

Start ins Deutsche: Studierende der Goethe-Universität unterrichten ehrenamtlich Flüchtlinge in Deutsch auf den Niveaustufen A1 bis B1 (in Extensivkursen), koordiniert und unterstützt durch die Abteilung Lehre und Qualitätssicherung.

Study Assistants: Die Study Assistants unterstützen studieninteressierte Geflüchtete bei der Erstorientierung, bei der Suche nach und Bewerbung für Studienmöglichkeiten oder auch bei der Suche nach Alternativen zum Studium.

academic experience Worldwide: Der Verein vermittelt zum Beispiel Tandems zwischen Studierenden und asylsuchenden Akademikern, zudem gibt es Angebote zum interkulturellen Austausch.

Goethe-Uni Law Clinic: Studierende der Rechtswissenschaften beraten unter professioneller Anleitung kostenlos Geflüchtete und Migranten zu Fragen im Bereich Migrations- und Sozialrecht.

Psychosoziale Beratungsstelle für Flüchtlinge: Die Beratungsstelle unterstützt bei Schwierigkeiten bezüglich Konzentration, Vergesslichkeit und Schlafstörungen, Traurigkeit oder Stimmungsschwankungen, zum Beispiel durch Einzel- und Gruppenberatungen oder Austausch über kulturelle Unterschiede.

Interdisziplinäres Kolleg Hochschuldidaktik: Das Kolleg berät geflüchtete AkademikerInnen zu hochschuldidaktischer Weiterbildung, in Kooperation mit academic experience Worldwide e.V.