Vorträge für die Besetzung der Professur für Normenlehre

am 19.04.17 11 Uhr im Westend

Veröffentlicht am: Mittwoch, 12. April 2017, 17:03 Uhr (02)

Am 19.4. ab 11 Uhr werden Vorträge für die in Ausschreibung befindliche Professur "Normenlehre des Islam" stattfinden. Diese Vorträge finden im Raum 1.G135, PEG Gebäude, Campus Westend statt.

Die Vorträge sind öffentlich und die Fachschaft der Studierenden der Islamischen Studien kann im Anschluss noch eigene Gespräche mit den BewerberInnen durchführen.

Die Übersicht über die Vorträge mit Uhrzeit ist wie folgt:

  • 11-12 Uhr Vortrag Dr. Mahmoud El-Wereny: "Normenlehre des Zusammenlebens: Theoretische Grundlagen und praktische Anwendung".
  • 12-13 Uhr Vortrag Rana Alsoufi: "Teaching Islamic Law in Muslim and Western Academies: a Critique of the Methods Employed in the Field of Islamic law and its Legal Studies".
  • 14-15 Uhr Vortrag Dr. Hakki Aslan: "Die Systematik der klassischen Normenlehre und ihre Relevanz für den akademischen Diskurs".

Sollte es zu Änderungen kommen, werden diese auf der Homepage bekannt gegeben.