Herzlich willkommen auf den Seiten der Abteilung Sportpsychologie

Sportpsychologie

Die Professur für Sportpsychologie wird ab dem 01.10.18 zunächst für ein Jahr von PD Dr. Chris Englert vertreten.

Die Abteilung Sportpsychologie bietet aktuell Lehrveranstaltungen für folgende Studiengänge an:

  • Bachelor „Sportwissenschaften“
  • Master „Sportmedizinisches Training/Leistungsphysiologie“
  • Lehramt an Gymnasien (L3)

In der Forschung beschäftigt sich die Abteilung für Sportpsychologie mit dem Erleben und Verhalten von Individuen im Breiten- und Leistungssport. Zentrale Forschungsthemen umfassen Aspekte der Volition sowie der Stress- und Emotionsregulation. Ebenso interessiert uns die Frage, warum sportbezogene Intentionen nicht regelmäßig in sportliches Verhalten überführt werden (Intentions-Verhaltenslücke). Des Weiteren untersuchen wir aktuell in einer Studienserie, wie gut es Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern gelingt, zwischen wahren und erfunden Aussagen von Sporttreibenden zu differenzieren.

Bei Fragen zum Lehrangebot und zu den aktuellen Forschungsthemen wenden Sie sich bitte an Chris Englert.
Sie finden die Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Jekauc ab dem 1.10.2018 am Institut für Sportwissenschaft der Universität Karlsruhe.
Die Professur wird zunächst für ein Jahr vertreten von PD Dr. Christoph Englert.