Künstler*innengespräche

Gesprächsreihe: dazwischen//gefragt

Eine Suppe mit...

Der Schwerpunkt Malerei und Grafik lädt mit der Reihe „dazwischen//gefragt“ in regelmäßigen Abständen Gäste für einen Abend ein. Hier werden verschiedene zeitgenössische künstlerische und kunstpädagogische Positionen aus dem nationalen und internationalen Kontext zur Diskussion vorgestellt. Das Künstlergespräch wird jeweils von Studierenden vorbereitet . Diese Aufgabe kann wahlweise alleine oder von einer Kleingruppe Studierender übernommen werden.