Feldprojekte und Grabungen

Laufende Projekte

Zur frühkaiserzeitlichen Militärpräsenz an der unteren Lahn

Projektpartner: Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Palz, Außenstelle Koblenz

Zum Charakter der vespasianischen Okkupation im Rhein-Main-Gebiet - Aspekte der Chronologie flavischer Militärstandorte im Rhein-Main-Gebiet
Projektpartner: Landesamt für Denkmalpflege Hessen - hessenARCHÄOLOGIE/Römisch-Germanische Kommission Frankfurt/Stadt Hofheim

Archäologische Forschungen in der antiken Stadtanlage von Zgërdhesh (Albanien) und in ihrem Umfeld
Projektpartner: Akademia e studimeve Albanologjike/Tirana

Studien zum Limeskastell Aalen
Projektpartner: Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg
Dissertationsthemen:
fabricae in römischen Auxiliarlagern am Beispiel des Limes-Kastells Aalen (P. Güldenstein) 
Das Stabsgebäude (principia) des Limes-Kastells Aalen (P. Lotz)

Everyday life at the Rhine frontier in Late Antiquity: studying local transformations through handmade pottery from the Rhein-Main region
Vince Van Thienen (Humboldt-Fellowship)

Besiedelung "Auf Esch" im 3.-5. Jh. n. Chr.

Kontinuität und Wandel: Die Besiedlung der Flur „Auf Esch“ in Groß-Gerau vom späten 3.-5. Jahrhundert n. Chr. Befunde und Funde zur Erforschung der spätrömischen Siedlungsentwicklung im rechtsrheinischen Vorfeld von Mainz/Mogontiacum.
Gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft.
Prof. Dr. H.-M. v. Kaenel, Prof. Dr. E. Schallmayer, C. Wenzel M.A.

Mart- und Hüttenberg

Archäologische, numismatische und naturwissenschaftliche Forschungen zum keltisch-rö­mischen Heiligtum und Oppidum auf dem Mart- und Hüttenberg bei Pommern und Karden an der Untermosel.
Gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft.
Prof. Dr. A. Haffner, Dr. H.-H. Wegner, Prof. Dr. H.-M. v. Kaenel.

Abgeschlossene Projekte

Zoologie und Botanik des römischen Vicus von Groß-Gerau, „Auf Esch“

Groß-Gerau, „Auf Esch“. Auswertung des zoologischen und botanischen Probenmaterials aus dem rö­mi­schen Vicus zur Rekonstruktion von Lebensgrundlagen und Umwelt.
Gefördert durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft.

Prof. Dr. H.-M. v. Kaenel, Dr. H.-P. Stika, Dr. S. Deschler-Erb, Dr. H. Hüster-Plogmann, Prof. Dr. A. Kreuz, C. Wenzel M.A.

Grabungskampagnen

   
2018

Hofheim a.T.: Sondagegrabung römisches Marschlager

2017-2018

Bad Ems "Auf dem Ehrlich": claudisch/neronisches Truppenlager
- M. Scholz/P. Henrich/C. Mischka, Zwei neue frühkaiserzeitliche Militärlager an der unteren Lahn. Ein Vorbericht. In: S. Matešic, Beitr. Welterbe Limes 10 (im Druck). 

2016:

Heldenbergen: römisches Gräberfeld
- T. Maurer/M. Scholz/E. Matschulat, Neue Forschungen zum römischen Brandgräberfeld "Okarbener Straße" bei Heldenbergen. Hessen-Arch. 2016 (2017), 97–102.

2014-2016:

Gernsheim: Kastell und vicus von Gernsheim
- T. Maurer/F. Kotzur, Lange gesucht - endlich gefunden. Auf den Spuren des Gernsheimer Römerkastells. Hessen-Arch. 2015, 99–103.

2011–2012:

Groß-Gerau - Wallerstädten: frührömisches Militärlager.
- Th. Maurer, Grabungen im Bereich eines frührömischen Militärlagers am "Land­gra­ben" bei Groß-Gerau - Wallerstädten. Hessen-Arch. 2011 (2012) 85-88.

2009:

Groß-Gerau, „Auf Esch“, Kr. Groß-Gerau: Alamannische und römische Be­sied­lungs­spu­ren im Randbereich des Kastellvicus.
- Th. Maurer, Neues zur spätantiken germanischen Besiedlung von Groß-Gerau „Auf Esch“. Hessen-Arch. 2009 (2010) 113-114.

2008:

Groß-Gerau-Wallerstädten, frührömisches temporäres Militärlager.
- Th. Maurer, Neue Erkenntnisse zur frührömischen Militärpräsenz in der hessischen Rheinebene. In: A. Morillo/N. Hanel/E. Martín (Hrsg.), Limes XX. XXth International Congress of Roman Frontier Studies, León 2006. Anejos de Gladius 13/1 (Madrid 2009) 1317-1328.

2007/2008:

Trebur-Geinsheim, Militärlager der tiberischen und flavisch-traianischen Zeit.
- A. Heising, Erste Grabungen an den frühkaiserzeitlichen Lagern bei Trebur-Geins­heim. HessenArchäologie 2007 (2008) 82-85.
- A. Heising, Die Chronologie der frühkaiserzeitlichen Militärlager bei Trebur-Geinsheim. Hessen-Archäologie 2008 (2009) 73-76.

2006:

Florstadt – Ober-Florstadt, Wetteraukreis: Römischer Kastellvicus.

2005:

Groß-Gerau – Wallerstädten, Kr. Groß-Gerau: Frührömisches temporäres Militärlager.
- A. Heising/Th. Maurer, Ein neues frühkaiserzeitliches Militärlager bei Groß-Gerau-Wal­ler­städten. Hessen-Archäologie 2005 (2006) 75-77.

2004/2005:

Kelsterbach, Kr. Groß-Gerau: Römisches Gebäude.

2003:

Trebur-Astheim, Kr. Groß-Gerau: Spätrömischer Lände-Burgus und völker­wan­de­rungs­zeitliche Befunde.

2001–2012:

Bad Homburg – Ober-Erlenbach, Hochtaunuskreis: Bandkeramische Fundstelle, bron­zezeitliche Ringgräben und römische Villa rustica (in Zusammenarbeit mit dem Seminar für Vor- und Frühgeschichte).

1998–2000:

Groß-Gerau, „Auf Esch“, Kr. Groß-Gerau: Römischer Kastellvicus.