Prof. Dr. Mirco Göpfert


Tel.: 069/798-33078
E-Mail: goepfert (at) em.uni-frankfurt.de
Raum: IG 0.553
Sprechzeiten: (derzeit) nach Vereinbarung per E-Mail


Forschung

Die regionalen Schwerpunkte meiner Forschung liegen in Westafrika (insbesondere Ghana und Niger) und Iran. Thematisch geht es mir im weitesten Sinne um eine (auch interdisziplinär anschlussfähige) Anthropologie des Politischen. Basierend auf meiner Forschung zur Polizei in Westafrika und zur Kultur des Karikierens in Iran fokussiert meine Forschung auf das Politische in seiner Artikulation als (1) Verbrechen und Strafen, (2) Staat und Bürokratie, (3) Macht, Widerstand und Ästhetik und (4) Gestalten des Nichtpolitischen. (Mehr Infos folgen!)


Lehrveranstaltungen im WiSe 2018-19


Veröffentlichungen

2017    Police in Africa: The Street Level View (Hg.) mit Jan Beek, Olly Owen und Jonny Steinberg).
            London: Hurst Publishers.
2016    Repairing the law: the search for justice in the Nigerien gendarmerie.
            Theoretical Criminology 20(4): 446–461.
2016    Surveillance in Niger: gendarmes and the problem of "seeing things".
            African Studies Review 59(2): 39-57.
2015    Travelling police: the potential for change in the wake of police reform in West Africa
            (mit Jan Beek). Social Anthropology/Anthropologie Sociale 23(4): 465-479.
2015    Ethnographische Überlegungen zu Polizeiarbeit in Niger: Geschichten hören, verstehen
            und schreiben. Paideuma. Mitteilungen zur Kulturkunde 61: 237-255.
2013    State violence specialists in West Africa (mit Jan Beek). Sociologus 63(1-2): 103-124.
2013    Police violence in West Africa: perpetrators’ and ethnographers’ dilemmas (mit Jan Beek).
            Ethnography14(4): 477-500.
2013    Bureaucratic aesthetics: report writing in the Nigerien gendarmerie.
            American Ethnologist 40(2): 324-334.
2013    Disziplin und Kreativität an ghanaischen Internatsschulen (mit Andrea Noll).
            Frankfurt: Brandes & Apsel Verlag.
2012    Security in Niamey: an anthropological perspective on policing and
            an act of terrorism in Niger. Journal of Modern African Studies 50(1): 53-74.