Orientierungsstudium Natur- und Lebenswissenschaften

(Aktueller Planungsstand vorbehaltlich der Zustimmung aller Gremien)

Sie haben großes Interesse an Naturwissenschaften, doch die Entscheidung für ein Fach fällt schwer? Sie wünschen sich mehr als Info-Broschüren und Webseiten, um Ihre Entscheidung für ein Studienfach zu treffen? Sie würden gerne wissen, wie es sich anfühlt ein Fach zu studieren und welche Anforderungen genau mit einem Studium verbunden sind? Dann könnten Sie das Orientierungsstudium interessieren!

Im Orientierungsstudium Natur- und Lebenswissenschaften haben Sie zwei Semester lang die Möglichkeit, unterschiedlich Fächer und die Goethe-Universität zu erleben, bevor Sie sich für IHRE Studienrichtung entscheiden. In dieser Orientierungsphase erhalten Sie einen Einblick in verschiedene Fächer und Fachkulturen und erfahren die Anforderungen unterschiedlicher Lehrformate aus erster Hand. Sammeln Sie Erfahrungen, die Ihnen bei der bewussten Entscheidung für eine Studienrichtung helfen und profitieren Sie von Beratungsangeboten und Mentoring. Dabei erwerben Sie gleichzeitig wissenschaftliche Grundkompetenzen sowie solides Grundlagenwissen in Physik, Chemie, Mathematik und Statistik.

Erleben Sie Fächer in Theorie und Praxis und entscheiden Sie sich dann bewusst und informiert für IHRE Studienrichtung, in der Sie den Bachelorabschluss erwerben. Je nach gewählter Studienrichtung können Leistungen aus der Orientierungsphase anerkannt werden. Das schafft zusätzliche Freiräume für Ihre Profilbildung ab dem dritten Semester.


Aufbau der Orientierungsphase

Die Orientierungsphase kombiniert ein strukturiertes Orientierungsangebot mit individuellen Orientierungsmöglichkeiten. In vier Modulen erlernen Sie grundlegende wissenschaftliche Praktiken, setzen persönliche Schwerpunkte und entwickeln Ihr eigenes akademisches Profil.

Dazu wählen Sie im ersten Semester zwischen einem physikalischen oder chemischen Schwerpunkt im Grundlagenbereich und legen eine solide naturwissenschaftliche Basis. Im Vertiefungsbereich wählen Sie zwei Vertiefungsangeboten und können aus erster Hand die Anforderungen unterschiedlicher Fächer sowie deren Fachkultur in Theorie und Praxis erleben. Zusätzlich zu diesen strukturierten Angeboten können Sie im freien Studium aus einem Katalog weiterer naturwissenschaftlicher Angebote individuell wählen. Auf diese Weise entwickeln Sie Ihr eigenes akademisches Profil und fokussieren sich schrittweise auf IHR Fach. Begleitend werden Sie im Orientierungsmodul durch Mentoring-Veranstaltungen und Beratungsangebote bei der Wahl IHRER Studienrichtung unterstützt und erweitern zusätzlich Ihre Selbst- und Medienkompetenzen.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns!