Navigationshilfe

Fachbereich 04

Hauptnavigation

Seiteninhalt

Eröffnungsvortrag

Hermann Schweppenhäuser (Lüneburg)

In hac lacrimarum valle. Adornos Stellung zur Metaphysik in ihrem Stande einer mataphysica deiecta

Moderation: Andreas Gruschka

Vortragsabschnitt Dateigröße
Teil 1 11,79 MB
Teil 2 11,925 MB
Teil 3 11,925 MB
Teil 4 11,925 MB
Teil 5 11,925 MB
Teil 6 11,925 MB
Teil 7 11,925 MB
Teil 8 11,925 MB
Teil 9 11,925 MB
Teil 10 11,925 MB
Teil 11 11,925 MB
Teil 12 11,925 MB
Teil 13 10,62 MB

Kurzbiografie

Prof. Dr. Hermann Schweppenhäuser, geboren 1928, ist emeritierter Professor für Philosophie in Frankfurt am Main. Er lehrte in Lüneburg. Er war Mitarbeiter am Institut für Sozialforschung und am Philosophischen Seminar in Frankfurt und promovierte 1956 bei Thoedor W. Adorno und Max Horkheimer mit einer Arbeit über Martin Heidegger. Er ist Mitherausgeber der "Gesammelten Schriften" Walter Benjamins (1972-1999).

Dieser Vortrag kann im MP3-Format heruntergeladen werden. Zum Ausführen der Dateien benötigen sie ein MP3-fähiges Programm, sehen hierzu die Softwareseite.

Zurück zur Übersicht

 

geändert am 14. März 2012  E-Mail: Meldung von Fehlern auf dieser Webseiteev.neumann@em.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 14. März 2012, 22:44
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb04/forschung/gruschka_adorno/schweppenhaeuser.html