Navigationshilfe

Fachbereich 05

Hauptnavigation

Seiteninhalt

 

Herzlich Willkommen in der Abteilung Sozialwissenschaften des Sports!

 

Die Abteilung Sozialwissenschaften des Sports existiert seit Oktober 2009. Sie ist verantwortlich für die Organisation der Lehrveranstaltungen in den Bereichen Sportsoziologie, Sportpsychologie und Sportgeschichte im Bachelorstudiengang sowie in den Lehramtsstudiengängen. Mit Beginn des Wintersemesters 2012/2013 leitet sie – in Kooperation mit der Abteilung Sportpädagogik –  den Masterstudiengang „Sozialwissenschaften des Sports“. Der inhaltliche Fokus der Abteilung liegt hier auf der Soziologie und Kulturgeschichte des Sports, den Qualitativen Methoden empirischer Sozialforschung sowie der systemischen Beratung im Sport.

Forschungsschwerpunkte der Abteilung sind die Soziologie des Sports und des Körpers. Das Themenspektrum reicht von Trendsport, Doping und Helden im Sport über den Sport im Film und das Verhältnis von Sport und Religion bis zur grundlegenden Verschränkung von Gesellschaft und Individuum in körperlichen Praktiken. Darüber hinaus richten sich die Forschungstätigkeiten auf eine leibliche Fundierung und Erweiterung der allgemeinen Soziologie. Die theoretischen Arbeiten stützen sich im Besonderen auf die (Neue) Phänomenologie und die Diskurstheorie, die empirischen Untersuchungen auf Forschungsmethoden der Qualitativen Sozialforschung. Die aus den Forschungsschwerpunkten resultierenden Tagungen, Vorträge und Publikationen sind damit zugleich an ein sportwissenschaftliches wie an ein soziologisches Publikum adressiert.

Leiter der Abteilung Sozialwissenschaften des Sports ist Prof. Dr. Robert Gugutzer.

 

 

geändert am 13. August 2012  E-Mail: Webmasterpreiss@sport.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 13. August 2012, 14:00
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb05/ifs/Sozialwissenschaften/index.html