Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

Blockseminar Stochastik 2014

Schwerpunkt Stochastik, FB 12, Institut für Mathematik

im Haus Bergkranz in Riezlern, Kleinwalsertal

16.02.2014 - 22.02.2014

Anreise am Sonntag, dem 16.02.2014

Abreise am Samstag, dem 22.02.2014

RiezlernBlockseminarStochastik_Gruppenbild_klein

Teilnehmer:

Stefan Albert, Dr. Christian Böinghoff, Carolin Breitenbach, Iulia Dahmer, Christina Diehl, Prof. Dr. Hermann Dinges, Dr. Brooks Ferebee, Matthias Gärtner, Stephan Gufler, Nor Jaafari, Prof. Dr. Götz Kersting, Philipp Klein, Andrea Kuntschik, Kevin Leckey, Ute Lenz, Anna Meiser, Michael Messer, Prof. Dr. Ralph Neininger, Marius Schmidt, Dr. Gaby Schneider, Dr. Henning Sulzbach, Prof. Dr. Anton Wakolbinger (und Arno Dahmer, Gertraud Wakolbinger, Sarah und Pascal).

Vortragsprogramm:

Programm mit Abstracts

Übersicht:

Montag, 17.02.2014

  • Matthias Gärtner: Ein stochastisches Modell für die Analyse von EEG-Microstate-Sequenzen
  • Marius Schmidt: Spiraldynamiken in Urnen mit zufälligem Austauschen

Dienstag, 18.02.2014

  • Christian Böinghoff: Small values for supercritical branching processes in random environment (BPRE)
  • Ute Lenz: Die Typenverteilung des Common Ancestors: Eine Modifikation des ASGs mit Mutationen

Mittwoch, 19.02.2014

  • Michael Messer: A multiple filter test for the detection of change points in renewal processes with
    varying variance
  • Kevin Leckey: Radix Sort and the Markov Source Model

Donnerstag, 20.02.2014

  • Stephan Gufler: Konstruktion von baumwertigen Fleming-Viot-Prozessen aus dem Lookdown-Modell
  • Henning Sulzbach: Dimensions, trees and triangulations

Freitag, 21.02.2014

  • Anna Meiser: Ein Martingalproblem für interne Längen des Kingman Koaleszenten
  • Götz Kersting: Schwingende Saiten

 

geändert am 27. Februar 2014  E-Mail: Webmastergoetting@math.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 27. Februar 2014, 12:46
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb12/mathematik/st/Blockseminare/Riezlern2014/index.html