Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

Einführung in die Versicherungsmathematik 2

Dr. Berthold Ströter (Lehrbeauftragter)

Wintersemester 2012/13

Die Klausur findet am Freitag, 15. Februar 2013 um 10:15 im Hörsaal H III (Hörsaalgebäude Gräfstr.) statt.

Vorlesung : 2-stündig
Freitag 10:15-12:00, wöchentlich, Robert-Mayer-Str. 10, Raum 711 (groß)

Übungen: 1-stündig
Freitag 08:30-10:00, vierzehntäglich, Robert-Mayer-Str. 10, Raum 711 (groß)

Die Vorlesung Versicherungsmathematik 2 gibt eine Einführung in die Personenversicherungsmathematik (Lebens- und Krankenversicherungsmathematik). Es werden die Grundlagen der Prämienkalkulation für Lebens-, Renten- und Krankenversicherungen, Reservierungen, Beitragsanpaßungen in der Krankenversicherung sowie eine Einführung in Solvenz II behandelt. Neben der detaillierten Darstellung der mathematischen Verfahren werden auf die rechtlichen Grundlagen sowohl im nationalen als auch im europäischen Rahmen unter Berücksichtigung aktueller Entwicklungen eingegangen. Begleitend zur Vorlesung wird eine zweistündige Übungsveranstaltung angeboten.

 

geändert am 02. Oktober 2012  E-Mail: Webmastergoetting@math.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 02. Oktober 2012, 07:37
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb12/mathematik/st/Mitglieder/Versicherungsmathe.html