Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

Master-Studiengang Chemie

Hier finden Sie u.a. Klausurtermine, die dem Prüfungsamt gemeldet wurden. Sollten Sie Termine für eine Veranstaltung hier nicht finden, erfragen Sie diese bitte bei den jeweiligen Veranstaltern

  • Klausur Anorganische Materialien und Werkstoffe findet am Montag, 24.02.14, 10:00 – 12:00 Uhr im OSZ H2 statt.

Neu (gilt sowohl für die alte als auch für die neue Ordnung):

Wahlpflichtmodule, die nicht im Curriculum des Studiengangs aufgeführt sind und von einer anderen Lehreinheit bzw. einem anderen Fachbereich angeboten werden, können im Einzelfall auf Antrag als Wahlpflichtfach zugelassen werden. Dadurch dürfen laut Beschluss des Prüfungsausschusses vom 13. 01.2011 höchstens 15 CP erworben werden.

  • Anpassung der Regelungen im Masterstudiengang Chemie

    Nachfolgende Änderungen der Mastermodule für die Prüfungsordnung 2005 (alte Ordnung) wurden vom Lehr- und Studienausschuss Chemie am 17.01.2012 beschlossen und vom Fachbereichsrat am 23.01.2012 bestätigt.

    Erläuterung:

    ¤     Sofern sich die CP der Veranstaltungen für die Studierenden nach alter und neuer Prüfungsordnung unterscheiden, sind in den beiden Spalten unterschiedliche Angaben hinterlegt.

    ¤     Ansonsten gilt für Prüfungen, die nach dem Stichtag abgelegt wurden, die neue Regelung.

    ¤     Für vor dem Stichtag absolvierte Prüfungen gelten die vormals gültigen Creditpunkte. 

    ¤     Module, die lediglich in der alten Ordnung verzeichnet waren wurden nicht verändert und können auch weiterhin absolviert werden.

     

    Module

    neue Ordnung

    alte Ordnung

    Forschungspraktika I – IV

    8 SWS / 7 CP

    8 SWS / 7,5 CP

    Masterarbeit

    30 CP

    Anorganische Materialien und Werkstoffe

    2 SWS / 4 CP

    Einführung in die Dichtefunktionaltheorie

    3 SWS / 5 CP

    Homogene Katalyse

    3 SWS / 5 CP

    Röntgenpulverdiffraktometrie

     - Vorlesung

     - Praktikum

     

    3 SWS / 5 CP

    4 SWS / 4 CP

    Chemische Naturstoffsynthese

    4 SWS / 7 CP

    Highlights der Organischen Chemie und Chemischen Biologie

    2 SWS / 4 CP

    Struktur und Funktion

    4 SWS / 7 CP

    Einführung in die Theorie der Magnetischen Resonanz

     - Vorlesung EPR-Spektroskopie

     - Vorlesung Festkörper-NMR-Spektroskopie

     - Vorlesung Hochauflösende NMR-Spektroskopie

     

    2 SWS / 4 CP

    2 SWS / 4 CP

    2 SWS / 4 CP

    Laserchemie

    3 SWS / 5 CP

    Moderne Methoden der Theoretischen Chemie

    (Vorlesung Theoretische Chemie II)

    4 SWS / 7 CP

     

    (4 SWS /4,5 CP)*

    Theoretische Photochemie

    3 SWS / 5 CP

    Advanced Organic Chemistry

    3 SWS / 5 CP

    Bioanorganische Chemie

    3 SWS / 5 CP

    Biologische Synthese

    2 SWS / 4 CP

    Chemische Biologie II

     - Vorlesung

     - Praktikum

     

    2 SWS / 4 CP

    4 SWS / 4 CP

    Die Chemische Bindung

    3 SWS / 5 CP

    Einführung in die Praxis der Magnetischen Resonanz

     - Seminar

     - NMR-Praktikum

     - EPR-Praktikum

     

    2 SWS / 4 CP

    3 SWS / 3 CP

    3 SWS / 3 CP

    Module

    neue Ordnung

    alte Ordnung

    Fortgeschrittene Mathematische Verfahren

    (Vorlesung Mathematische Verfahren III)

    3 SWS / 5 CP

    Gruppentheorie

    3 SWS / 5 CP

    Informations- und Unterrichtsmaterialien in den Naturwissenschaften

    2 SWS / 4 CP

    Moderne Oberflächenchemie

    3 SWS / 5 CP

    Molecular Modelling

    2 SWS / 4 CP

    Pharmakologie

     - Seminar

     - Demonstrationskurs

     

    2 SWS / 3 CP

    8 SWS / 6 CP

    Polymerchemie

    2 SWS / 4 CP

    Röntgenstrukturanalyse

     - Seminar

     - Praktikum

     

    2 SWS / 4 CP

    4 SWS / 4 CP

    Schlüsselqualifikationen / Soft Skills

     - Präsentationstechniken

     - Organisation / Projektmanagement

     - Scientific English

     - Wissenschaftsdeutsch für Nicht-Muttersprachler

     - Mentoring / Tutoring

     

    2 SWS / 3 CP

    2 SWS / 3 CP

    2 SWS / 3 CP

    2 SWS / 3 CP

    2 SWS / 3 CP

    Selbstständiges wissenschaftliches Arbeiten

    30 CP

    Technische Chemie

    2 SWS / 4 CP

    (2 SWS / 3 CP)*

    Vertiefungspraktikum

    Das Vertiefungspraktikum musste bisher zwingend in der Lehreinheit Chemie absolviert werden. In der neuen Ordnung entfällt diese Einschränkung.

    8 SWS / 7 CP

    8 SWS / 7,5 CP
    Das Vertiefungspraktikum kann künftig auch außerhalb der Lehreinheit Chemie absolviert werden.

     

    * Studierende, die die Veranstaltungen bereits im Bachelorstudiengang Chemie an der Goethe-Universität absolviert haben, können diese nicht erneut besuchen.

    Studierende die den Bachelorabschluss nicht in Frankfurt erworben haben, können die Module im Rahmen des Masterprogramms absolvieren, sofern sie nicht bereits Bestandteil des vorangegangenen Bachelorstudiums waren.

     

 

 

 

geändert am 01. April 2014  E-Mail: WebmasterwebmasterFB14@uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 01. April 2014, 07:08
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb14/Studium/chemie/ChemieMSc/Wichtige_Hinweise/index.html