Biographisches

Seit 04/20 Vertretung der Professur für Fachdidaktik der Romanistik

Seit 9/2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Goethe-Universität Frankfurt

11/2012 Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien (Spanisch und Deutsch)

10/2009 Abschluss der Dissertation "Deseo estar – Weibliches Subjekt und Begehren in Romanen von Schriftstellerinnen im Cono Sur (1933-1957)", betreut von Prof. Ingenschay (HU Berlin)

3/1995-1/1999 Studium der Hispanistik an der Universidad Católica de Valparaíso, Chile (Licenciada en Lengua y Literatura Hispánica (Tesis mit dem Titel "Amor epistolar en Carmen Arriagada: Una reelaboración del género")

8/2001-8/2008 freiberufliche Autorin und Verlagstätigkeiten (Suhrkamp Verlag, Luchterhand, btb, S. Fischer, Hueber Verlag, Instituto Cervantes, Frankfurt)