Aline Theobald, M.A. Soziologie

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Forschungsschwerpunkte

  • Migration und Bildung
  • Weiterbildung in der Migrationsgesellschaft
  • Soziale Ungleichheit

Vita

2020-                  
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am FB Erziehungswissenschaften, Institut für Pädagogik der Sekundarstufe, Goethe-Universität Frankfurt, im Projekt „Kontaktstudium: Pädagogische Kompetenz in der Migrationsgesellschaft“ finanziert aus Mitteln des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds (AMIF) der Europäischen Union sowie aus dem PROFI Programm des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) und von den Niedersächsischen Ministerien für Wissenschaft und Soziales kofinanziert

2018-
Projektkoordinatorin „Kontaktstudium: Pädagogische Kompetenz in der Migrationsgesellschaft“, Verein für Kultur und Bildung e.V. in Kooperation mit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

2018-2019          
Projektmitarbeiterin in der KAUSA-Servicestelle, Verein für Kultur und Bildung e.V. Frankfurt

2010-2018
Studium der Soziologie, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und Goethe-Universität Frankfurt