Unbedenklichkeitsbescheinigung

Sollten Sie für einen Wechsel an eine andere Hochschule oder in einen anderen Studiengang eine Unbedenklichkeitsbescheinigung benötigen, stellen wir Ihnen diese gerne aus.

Liegen Ihnen noch Modulscheine vor, stellen Sie bitte sicher, dass uns diese zum Zeitpunkt der Ausstellung vollständig vorliegen.

Beachten Sie außerdem, dass Sie die Unbedenklichkeitsbescheinigung frühzeitig bei uns beantragen, damit Ihnen diese rechtzeitig im Bewerbungsprozess vorliegt. Bei einer kurzfristigen Beantragung des Dokuments können wir nicht garantieren, dass wir Ihnen diese bis zum Bewerbungsschluss ausgestellt und übermittelt haben.

Stellen Sie sicher, dass Ihre aktuelle Adresse in QIS hinterlegt ist, damit Sie das Ihnen zugesendete Dokument auch wirklich erhalten.