Fellows | Jahrgang 2021/22

Dr. Leonie Bell

Leonie Bell leitet das Referat Wirtschaftsanalyse und Evaluierung

in der Generaldirektion Finanzstabilität, Finanzdienstleistungen und Kapitalmarktunion der Europäischen Kommission.

Themeninteressen:
Die Zukunft des Finanzwesens, Regulierung von Finanzinstituten und Finanzmärkten, Finanzdienstleistungen für Privatkunden und Verhaltensökonomie, nachhaltige Finanzen, digitale Finanzen


Dr. Annika Bolten-Drutschmann 

Annika Bolten Drutschmann ist stellvertretende Referatsleiterin für Irak, Libanon, Syrien und die Anti-IS-Koalition im Auswärtigen Amt.

Themeninteressen:
Deradikalisierung und Reintegration von vermeintlich radikalisierten Bevölkerungsgruppen, Cyber-Sicherheit/-Diplomatie und Tech-Geopolitik, bürgernahe Außen- und Sicherheitspolitik, Diversität, Inklusion und Geschlechtergerechtigkeit.


Beatrice Coda, Ph.D.

Beatrice Coda leitet das Referat Fazilität Connecting Europe - Energie bei der Europäischen Exekutivagentur für Klima, Infrastruktur und Umwelt der Europäischen Kommission.

Themeninteressen: Sektorintegration als Instrument zur Dekarbonisierung, ein neues Energieparadigma für Europa, wirksame Klimaschutzmaßnahmen, die Rolle des öffentlichen Sektors in der EU beim Übergang zu einer klimaneutralen und ökologisch nachhaltigen Wirtschaft


Susanne Ding

Susanne Ding ist Juristin und leitet das Referat Recht der digitalen Infrastruktur im Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur.

Themeninteressen: Innovationen in der digitalen Infrastruktur, Digitalisierung im Bereich Mobilität, Wettbewerbspolitik für die digitale Wirtschaft, Entwicklung im Mobilfunk/Frequenzregulierung.



Dr. Alexander Dörrbecker

Alexander Dörrbecker ist Referatsleiter Gesellschaftsrecht, Unternehmensverfassung und Corporate Governance im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz.

Themeninteressen: Wirtschaftsstandort Deutschland und Konjunktur, Politikvermittlung, Konflikt und Partizipation, zukünftiges Zusammenleben der Menschen, neue Krankheiten und Therapien, Forschungstrends in der Physik, Klimawandel, Umweltschutz und Nachhaltigkeit.


Anna Gerits

Anna Gerits leitet das Referat für Wiedergutmachung nationalsozialistischen Unrechts im Bundesministerium der Finanzen. 

Themeninteressen: Abgrenzung öffentlicher und privater Güter, Versorgungssicherheit im Sinne einer Absicherung gegen Versorgungskrisen als Staatsziel und für die Zeit der Post-Pandemie, Bereitstellung öffentlicher Verkehrsinfrastrukturen, Zukunft der katholischen Kirche.



Angelo Grieco

Angelo Grieco ist stellvertretender Leiter des Referats Verbraucherschutz - Rechtsdurchsetzung und Rechtsbehelfe im Verbraucherschutz in der Generaldirektion Justiz und Verbraucher.


Themeninteressen: Digitale Transformation und Big Data, künstliche Intelligenz, (Covid-19-)Pandemie, Demokratie und wirtschaftliche Auswirkungen; Medien und Kommunikation - Fehlinformation, Meinungsäußerung und die Rolle der sozialen Medien


Silke Hillesheim

Silke Hillesheim leitet die Abteilung Integrierte Programmplanung ARD/SWR innerhalb der Programmdirektion Information des Südwestrundfunks.

Themeninteressen: Perspektive für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk, Digitalisierung der Medien, Dialog mit dem Publikum, Diversität, Sprache.

Bild: SWR/Monika Maier

Dr. Jan Hoffbauer

Jan Hoffbauer leitet das Referat Warn- und Informationssysteme und ist stellvertretender Leiter der Gruppe Krisenmanagement in der Abteilung Lebensmittelsicherheit im Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit.

Themeninteressen: Frühwarnung im Lebensmittelbereich, Management von Verbraucherportalen, Einfluss von sozialen Medien auf gesellschaftliche Prozesse und politische Entscheidungen, Human Enhancement, nachhaltige Entwicklung ländlicher Räume, Wirkung und Anwendbarkeit der Autosuggestion.

Simon Keller

Simon Keller leitet das Büro des für die Ressorts Märkte und Personal zuständigen Vorstandsmitglieds der Deutschen Bundesbank. 

Themeninteressen: Diversity & gender equality, Geldpolitik im Eurosystem und andere Zentralbankaufgaben, grüne Ordnungspolitik und die Rolle verschiedener Akteure, Wandel des internationalen Umfelds, das europäische Projekt.


Dr. Peter Kettner

Peter Kettner leitet im Auswärtigen Amt das Referat für Strategie und Planung der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik. 

Themeninteressen: Teilhabe im digitalen Zeitalter, Nachhaltigkeit als politischer Gestaltungsauftrag, Eurozentrismus und (Post-)Kolonialismus, Digitalität und Kultur, Gaming und Politik.



Arno Kirchhof

Arno Kirchhof ist Leiter des Türkeireferats im Auswärtigen Amt.

Themeninteressen: Politisierte Religion, internationale Zivilgesellschaft, Populismus weltweit, Digitalisierung international.



Wouter Meester

Wouter Meester ist Wettbewerbsexperte und Teamleiter in der Wettbewerbsabteilung der OECD.

Themeninteressen: Big Data und digitale Märkte, Rolle des Wettbewerbs für die Erholung von der Pandemie, Wettbewerb und Nachhaltigkeit, Arbeitsmärkte und Innovation, empirische Messung der Wettbewerbsdurchsetzung (CompStats)

Dr. Astrid Mohn

Astrid Mohn leitet die Unterabteilung Europa im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Themeninteressen: Europa der zwei Geschwindigkeiten, Klimaschutz versus wirtschaftlicher Prosperität, Mobilität im Europa der Zukunft, gemeinsame Sicherheitspolitik in der EU, Zukunft der gemeinsamen Finanzpolitik.



Josefina Monteagudo, Ph.D.

Josefina Monteagudo ist die stellvertretende Leiterin der Chefvolkswirte in der Generaldirektion Binnenmarkt, Industrie, Unternehmertum und KMU, der europäischen Kommission.

Themeninteressen: Strategische Auslandsbeziehungen der europäischen Wirtschaft, Resilienz und Wettbewerbsfähigkeit, grüne Geschäftsmodelle, Binnenmarkt und industrielle Ökosysteme, Reformanreize


Caio de Oliveira

Caio de Olveira, CFA, ist politischer Analyst bei der OECD für nachhaltige Finanzen und Corporate Governance.

Themeninteressen: Unternehmensfinanzierung und -führung, Wirtschaftsrecht, Rechnungswesen, digitale Innovation, Klimaschutz


Carl Gösta Petri

Gösta Petri ist stellvertrender Referatsleiter E-Justiz, IT und Dokumentenverwaltung in der GD Justiz und Verbraucher.
Themeninteressen: .Sichere Nutzung von KI in der Justiz, der digitale Gerichtssaal, geistiges Eigentum versus Zugang für Verbraucher, Erstellung von Verbraucherprofilen, Authentifizierung von Rechtsdokumenten

Dr. Daniel Phiesel

Daniel Phiesel leitet die Projektgruppe Unbemannte Luftfahrt im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Themeninteressen: Digitalisierung in der Verwaltung, Entwicklungen in der Forschung zu dem Thema Mobilität, Risikobewertung und -kommunikation im Verkehrsbereich, Change Management.



Dr. Gisela Philipsenburg

Gisela Philipsenburg leitet das Referat Nachhaltige regionale Innovationsinitiativen im Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Themeninteressen: Gestaltung des regionalen Wandels, Innovation als Treiber von Wachstum, Beschäftigung und Wohlstand, Stand und Perspektiven der Forschung und Transfer, Grundlagen, Methoden und Indikatoren für eine agile und evidenzbasierte Politikgestaltung.

Bild: BMBF / Innovation & Strukturwandel/ Thilo Schoch

Caroline Roulet, Ph.D.

Caroline Roulet ist politische Analystin bei der OECD in der Direktion für Finanz- und Unternehmensangelegenheiten.

Themeninteressen: Strukturelle Entwicklungen in der globalen Finanzintermediation: Herausforderungen für das Bankwesen nach COVID-19, Digitalisierung im Finanzwesen nach der COVID-19-Krise, Kapitalströme, Entwicklung der Unternehmensverschuldung und (Fehl-)Allokation


Dr. Hannes Schellhorn

Hannes Schellhorn ist stellvertretender Leiter der Grundsatzabteilung im Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz.

Themeninteressen: Alterung und demografische Entwicklung, soziale Ungleichheit, Weltwirtschaft, Folgen der Corona-Krise für Gesellschaft, Politik und Wirtschaft, Resilienz.



Dr. Alexander Schmidt-Gernig

Alexander Schmidt-Gernig ist Leiter des Referats Nachhaltigkeit und Gesundheitskompetenz im Bundesministerium der Gesundheit. 

Themeninteressen: Nachhaltigkeit im Rahmen der Agenda 2030, Digitalisierung und Nachhaltigkeit, Zukunft der Medizin und des Gesundheitswesens und ihre Kommunikation, neue Formen und Formate der öffentlichen Kommunikation und der politischen Partizipation der Bürger/innen, Innovationen und ihre Implementierung in der Politik. 



Eric Seng

Eric Seng ist Abteilungsleiter für Kunst und Kultur im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.

Themeninteressen: Verschiebung der weltwirtschaftlichen Tektonik nach Asien und deren Konsequenzen, Krise der Demokratie, weltpolitische Entwicklungen, Konsequenzen aus der Pandemie, Bildungssystem.



Dr. Helge Staff

Helge Staff leitet die Fachstelle Sexualisierte Gewalt im Kirchenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Themeninteressen: Trauma – neueste Erkenntnisse aus der Forschung, Bildung als Instrument der Ermächtigung, partizipatives Entscheiden, Schuld und Verantwortung aus multidisziplinärer Perspektive, Organisationen in einer individualisierten Gesellschaft.



Rebecca Stecker

Rebecca Stecker leitet das Referat Biodiversitätsstrategie und Artenschutz im Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Themeninteressen: Erhaltung der Artenvielfalt in Hessen, Stärkung der Biodiversität in der Stadt, Auswirkungen des Klimawandels auf die Artenvielfalt, Biodiversität und Kommunikation, Insektensterben, Naturschutzmonitoring und Digitalisierung.


Anja Weckmann

Anja Weckmann leitet das SWR Studio in Trier des Südwestrundfunks.

Themeninteressen: Pandemieforschung, Geschlechtergerechtigkeit, soziale Gerechtigkeit, Klimawandel, Europa und Europäische Union.



Dr. Marlene Weiß

Marlene Weiß leitet das Wissenschaftsressort der Süddeutschen Zeitung.

Themeninteressen: Klimawandel und Klimapolitik, Mathematik, Wissenschaftskommunikation und Fake News, Motivation und Personalführung.


Sabine Wilke

Sabine Wilke leitet die Kommunikation und politische Anwaltschaft der Hilfsorganisation CARE Deutschland e.V.

Themeninteressen: Gendergerechtigkeit als soziale und machtpolitische Herausforderung, wirtschaftliche Entwicklung und das Gemeinwohl – Chancen und Akteure, Klimakrise, Rolle der Zivilgesellschaft und digitale Mobilisierung.



Dr. Matthias Woiwode

Matthias Woiwode ist Protokollchef in der Niedersächsischen Staatskanzlei.

Themeninteressen: Aufgeklärte Inszenierung von Staatlichkeit, internationale Beziehungen, Kommunikationstheorie, gesellschaftlicher Zusammenhalt, Wandel ehrenamtlichen Engagements.


Dr. Katja Zboralski

Katja Zboralski leitet das Grundsatzreferat Innovation und Transfer im Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Themeninteressen: Forschung und Innovation, Wirtschaftspolitik., Zukunftstechnologien, Nachhaltigkeit, Krisen, Demokratie, Zukunftsforschung