Dualer Studiengang Hebammenwissenschaft (B.Sc.)

Informationen für Studieninteressierte

Im Sommersemester 2022 startet in Kooperation der Frankfurt University of Applied Sciences und der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität der duale Bachelor-Studiengang Hebammenwissenschaft (B.Sc.) auf der Grundlage des 2020 in Kraft getretenen Gesetzes über das Studium und den Beruf von Hebammen – Hebammengesetz (HebG). Der Studiengang ist als achtsemestriges Vollzeitstudium (Regelstudienzeit) mit einem Gesamtworkload von 7.200 Stunden konzipiert. Die duale Struktur verknüpft hochschulische sowie praktische Lernorte und somit Theorie und Praxis. Die Studierenden werden darin begleitet, die Lerninhalte und ihre Erfahrung zu verbinden, um ihre professionelle Praxis zu entwickeln. Absolventinnen und Absolventen erwerben mit Abschluss des Studiums den akademischen Grad Bachelor of Science (B.Sc.) sowie die staatliche Berufszulassung als Hebamme.


Start im Sommersemester 2022

Der Studiengang startet im Sommersemester 2022.

Bewerbungszeitraum: 01.12.2021 – 15.01.2022
Informationen zum Bewerbungs- und Zulassungsverfahren [PDF]


Das Wichtigste in Kürze

Studiengang     Hebammenwissenschaft (B.Sc.)
Regelstudienzeit     8 Semester, Vollzeit, Duales Studium
ECTS-Credit Points     240
Studienbeginn     jedes Jahr zum Wintersemester, zusätzlich Sommersemester 2022
Bewerbungsfrist     zum Sommersemester 2022: 15.01.2022
Sprachen     Deutsch
Zugangsvoraussetzungen     Ja (s. untenstehende Informationen)