Tag der Geisteswissenschaften | 25.06.2024 | 08:00 – 17:00

Wann ist der Tag der Geisteswissenschaften (TdG) etwas für Dich? 

  • Wenn Du zusätzlich zu den Informationen aus der MainStudy tiefer in die Welt der Geisteswissenschaften eintauchen möchtest.
  • Wenn für Dich verschiedene geisteswissenschaftliche Studiengänge in Frage kommen und Du nicht weißt, wie Du Dich entscheiden sollst. 
  • Wenn Du nur die geisteswissenschaftlichen Fächer aus der Schule kennst und entdecken willst, was die Uni sonst noch zu bieten hat. 
  • Wenn Du praxisnah erfahren willst, was es heißt, in geisteswissenschaftlichen Lehrveranstaltungen zu sitzen und eine Geisteswissenschaft zu studieren.

Hinweis für bereits Angemeldete: Bitte geben Sie die Präferenzen für Ihre bevorzugten Workshops bis Donnerstag, den 20.06.2024, 18:00 Uhr an. Zwar bleibt die Angabe der Präferenzen auch danach noch bis Montag, den 24.06.2024, 07:00 Uhr möglich, dabei werden aber nur noch die freien Restplätze in den einzelnen Workshops vergeben.

Tag der Geisteswissenschaften am 25.06.2024

Programm 2024

Interaktiver Kick-off:

  • mit Prof. Dr. Axel Fanego Palat, Leonardo Dalessandro und Dr. Johanna Scheel

Workshops aus den Fächern:

Markt der Möglichkeiten:

Anfahrt & Organisatorisches

Die Veranstaltung beginnt in Raum IG 311 im Erdgeschoss des IG Farben-Hauses auf dem Campus Westend (Gebäude 1 auf diesem detaillierten Lageplan). Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind der Campus und das Gebäude am besten über die U-Bahn-Haltestelle "Holzhausenstraße", die gleichnamige Bushaltestelle oder die Bushaltestellen "Bremer Straße" und "Uni Campus Westend" zu erreichen (siehe oben).

Während der Mittagspause habt Ihr die Gelegenheit, die Mensa "Anbau Casino" auf dem Campus zu besuchen – leider nur als "Gast", d. h. ohne Studierenden-Ermäßigung. Speisepläne und Preise findet Ihr hier.

[Kartenmaterial: OpenStreetMap-Daten mit Creative Commons Attribution Share Alike-Lizenz 2.0.]


​Tag der Geisteswissenschaften am 04.07.2023

Programm 2023


Tag der Geisteswissenschaften am 05.07.2022

Programm 2022

Auf dem Podium:
  • Moderation: Dr. Matthias Munsch (Coach & Karriere-Navigator)
  • Aus der Berufswelt: Dilara Kanbicak (Referentin Diversity Policies des Gleichstellungsbüros der Goethe-Uni)
  • Aus der Forschung / dem Fach: Dr. Helen Barr (Kunsthistorikerin am kunstgeschichtlichen Institut der Goethe-Uni)
  • Aus der Personalvermittlung: Tabea Dirscherl (Manager Employer Branding DACH bei SThree GmbH)

Workshops aus den Fächern:

Markt der Möglichkeiten:

Aufzeichnung der Podiumsdiskussion 2022: