Fachschaft Mathematik

Logo_Neu

Der Begriff „Fachschaft Mathematik“ bezeichnet eigentlich die Gesamtheit aller Studierenden der Mathematik. Üblicherweise wird der Begriff jedoch dazu verwendet, um eine Gruppe von Studierenden zu beschreiben, die sich an unserem Institut aktiv für studentische Belange engagiert. Die Fachschaft ist offen für jeden, d.h. jeder hat die Möglichkeit, ganz unverbindlich vorbei zu schauen, rein zu schnuppern, sich und seine Kreativität einzubringen und gestalterisch tätig zu werden.

Neben der Vertretung der Studierenden in hochschulpolitischen Fragen steht die Fachschaft Mathematik in erster Linie als Ansprechpartner für studienbezogene Fragen jedweder Art zur Verfügung. Falls nötig können wir auch zwischen Studierenden und Dozenten vermitteln. Darüber hinaus organisiert die Fachschaft jedes Semester eine Orientierungsveranstaltung für die neuen Erstsemester-Studierenden, eine Weihnachtsfeier mit traditionellem Raclette-Essen, das K-Raum-Kult-Kino,…

Wer Spaß daran hat, sich aktiv für die Angelegenheiten der Mathematikstudierenden einzusetzen, ist herzlich eingeladen, mal auf einer Fachschaftssitzung vorbeizuschauen!

Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen!
Deine Fachschaft Mathematik

Liste von Firmen bei denen bereits ein Praktikum absolviert wurde

Firmenliste Praktikum


Orientierungsveranstaltung Wintersemester 2019 / 2020

Informationen zum Studienbeginn der Fachschaft (PDF)


Orientierungsveranstaltung Wintersemester 2018 / 2019

Informationen zum Studienbeginn der Fachschaft (PDF)

Informationen zum Bachelor-Studium des Studiendekans (PDF)


Tutoriumsevaluationsbögen

Wir bieten Tutorinnen und Tutoren an dieser Stelle Evaluationsbögen für die Selbstevaluation des eigenen Tutoriums an. Die Bögen stehen hier zum Download bereit und können bei Interesse auch von uns gerne in entsprechender Anzahl ausgedruckt werden. Bitte schreibt uns dazu eine E-Mail.

Falls ihr Verbesserungsvorschläge habt, euch andere oder mehr Fragen wünscht, dann kontaktiert uns bitte - der Bogen kann auf Dauer gerne angepasst werden.

Evaluationsbogen (Version 02.06.2016)


Orientierungsveranstaltung Wintersemester 2017 / 2018:

Informationen für Bachelor-Studierende (PDF)

Informationen für Lehramtskandidaten (PPT)


Orientierungsveranstaltung Wintersemester 2016/2017:

Informationen für Bachelor-Studierende (PDF)

 


 

Orientierungsveranstaltung Sommersemester 2016:

Informationen für Bachelor-Studierende (PDF)

Informationen für Lehramts-Studierende (PDF)

 


 

Orientierungsveranstaltung Wintersemester 2015/2016:

Informationen für Bachelor-Studierende (PDF)

Informationen für Lehramts-Studierende (PDF)

 


 

Orientierungsveranstaltung Sommersemester 2015:

Informationsvortrag der Fachschaft vom 08.04.2015 (PDF)

Informationen für Studienanfänger:innen:

Herzlich Willkommen im Mathematik-Studium an der Goethe-Uni Frankfurt!

„Ich habe so viele Fragen! Wem kann ich sie stellen?“

Das ist vollkommen normal! Ein neues Studium, eine neue Stadt, ein neuer Lebensabschnitt. Wir haben das auch alle einmal durchlebt. Deswegen haben wir für euch das MatheBuddy-Programm ins Leben gerufen. Ein Mathematik-Studierender im höheren Semester wird Ansprechpartner für dich und 5-8 andere Studienanfänger:innen sein. Ihr werdet eine kleine Gruppe, könnt euch treffen, euch austauschen, vielleicht sogar einmal eine kleine Sight-Seeing-Tour durch Frankfurt machen.

Das klingt ja toll! Wie kann ich mitmachen?

Melde dich einfach im OLAT-Kurs (https://olat-ce.server.uni-frankfurt.de/olat/auth/RepositoryEntry/12804980736) an. Du trägst dich einfach in die Gruppe ein, deren Beschreibung auf dich zutrifft. Je früher du dich anmeldest, umso früher können wir Gruppen bilden und desto früher können wiederum deine Fragen beantwortet werden.

Ich habe nicht so viel Zeit, kann ich mich auch wieder abmelden?

Das Programm ist ein Angebot, keine Verpflichtung. Wenn alle deine Fragen beantwortet sind, kannst du dich auch von deine MatheBuddy verabschieden.

Das klingt ja super!

Für Fragen rund um das MatheBuddy-Programm stehen wir natürlich per Mail oder Discord (Marina, Leonie und Jonas von der Fachschaft) zur Verfügung!

Wir freuen uns auf dich!

 

Informationen für Höhere Semester:

Es ist wieder soweit: Wir suchen MatheBuddys!

Die Fachschaft Mathematik möchte nächstes Semester das MatheBuddy-Programm fortführen. Aufbauend auf den Erfahrungen des letzten Semesters suchen wir daher schon jetzt Mathestudierende (L3 oder Bachelor/Master) ab dem 3. Semester, die Erstsemester durch den Anfang des Mathematikstudiums begleiten.

Warum soll ich MatheBuddy werden?!

Weil es Spaß macht! Ihr könnt neue Leute kennen lernen und dabei Gutes tun. Ihr könnt eure Fähigkeiten ausbauen, Leute zu unterstützen.

Was genau mache ich als MatheBuddy?!

Als Buddy werdet ihr Ansprechpartner:in von ein paar (vermutlich so zwischen 8-10) Studienanfänger:innen sein und ihnen rund ums Mathematikstudium für Fragen zur Verfügung stehen.

Ziel ist es nicht, fachliche Fragen zu beantworten. Hierbei könnt ihr gerne auf das Lernzentrum verweisen. Prinzipiell geht es darum organisatorische Fragen zu klären und Kontakte unter den Studienanfängern herzustellen.

Genauere Infos, was euch als Buddy erwartet und ein bisschen Unterstützung für euch, erhaltet ihr zeitnah.

Ja, blöde Frage, natürlich will ich MatheBuddy werden!

Wie geht es jetzt weiter?

Tragt euch bis zum 30. September in den OLAT-Kurs https://olat-ce.server.uni-frankfurt.de/olat/auth/RepositoryEntry/12804980736 unter Angabe eures Studiengangs in die entsprechende Gruppe ein.

Für Fragen rund um das MatheBuddy-Programm stehen wir natürlich per Mail oder Discord (Marina, Leonie und Jonas von der Fachschaft) zur Verfügung!

Wir freuen uns auf euch!

Liebe Studienanfängerinnen, liebe Studienanfänger des Wintersemesters 2022/2023,

wir möchten euch herzlichst begrüßen und zu eurer Wahl des Mathematikstudiums beglückwünschen. Eine gute Wahl!

Am Dienstag , den 04.10.2022 um 10 Uhr wird ein Begrüßungsbrunch stattfinden, bei dem Ihr eure Mitstudierende und eure Profs kennenlernen könnt.

Vom 10.10.-14.10 wird der fachliche Vorkurs angeboten. Wir empfehlen euch sehr, an diesem Vorkurs teilzunehmen.

Als Studierende an der Goethe Universität wird euch auch eine E-Mail-Adresse der Goethe Uni zur Verfügung gestellt. Die Zugangsdaten für diese Mail erhaltet ihr bei der Immatrikulation. Bitte kontrolliert diese E-Mail-Adresse regelmäßig! Weitere Informationen zur OV werdet ihr über diese Mail erhalten.

Solltet ihr noch keinen Zugriff auf eure E-Mail-Adresse haben, oder sollten noch andere Fragen offen sein, dann meldet euch gerne bei uns.

Wir wünschen euch einen guten Start in das Studium und bleibt gesund!

Die Fachschaft Mathematik

Fachschaftsrat

Der Fachschaftsrat sind diejenigen der "Fachschaft", die in das Amt gewählt wurden. In der Fachschaft Mathematik hat dieses Amt keine weitere Funktion, da alle Studierenden, die sich aktiv und stetig an Fachschaftstreffen und -Aktionen beteiligen, in Entscheidungen gleichgestellt sind.

Momentan sind die gewählten VertreterInnen (StellvertreterInnnen):

Johannes Angebauer (Aaron Mondal)
Roger El Andary (Kasra Kahni)
Max Hahn-Klimroth (Anna Muth)
Theresa Kumpitsch (Fabian Rücker)


Prüfungsausschuss

Der Prüfungs- und Tutoriumsausschuss entscheidet insbesondere über Anträge auf Anrechnung von Veranstaltungen, Auflagen und Aufnahme für und in den Master-Studiengang und ähnliches. Die studentischen Mitglieder werden vom Fachbereichsrat bestätigt. Momentan werdet ihr dort von Theresa Kumpitsch und Thomas Varnay vertreten.

Fachbereichsrat

Der Fachbereichsrat ist das höchste Gremium im Fachbereich.

Aufgaben:

Der Fachbereichsrat berät Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung des Fachbereichs wie zum Beispiel über Prüfungs- und Studienordnungen, Berufungsvorschläge (Besetzung von Professuren) etc. ...

Zusammensetzung:

- sieben ProfessorInnen
- drei Studierenden
- zwei wissenschaftlichen und einem administrativ-technischen Mitglied
Die studentischen Mitglieder wählt ihr jedes Jahr im Januar/Februar bei den Uni-Wahlen. Momentan (Kalenderjahr 2016) vertreten euch dort aus der Mathematik:

Max Hahn-Klimroth
Theresa Kumpitsch
Roger El Andary (Vertretung)

Studienkommission

Die Studienkommission wurde im Rahmen der Systemakkreditierung an der Goethe-Universität geschaffen. In ihr können und sollen Studierende Wünsche und Anregung zur besseren Studierbarkeit der Studiengänge äußern. Die Studienkommission hat keine Entscheidungsgewalt, sondern ist ein beratendes Gremium für den Fachbereichsrat.

Momentan vertreten euch in der Studienkommission Max Hahn-Klimroth und Theresa Kumpitsch. Johannes Angebauer ist Gruppenvertreter.

Fachschaftenkonferenz

Die Fachschaftenkonferenz (FSK) ist ein Gremium, in dem sich von allen Fachschaften der Universität VertreterInnen treffen, sich austauschen und gemeinsame Stellungnahmen verfassen. Zudem bietet die FSK Unterstützung bei der Finanzierung von Anschaffungen für Studierende und bei der Finanzierung von Projekten (wie zum Beispiel einer Vortragsreihe).

Die momentanen VertreterInnen der Fachschaft Mathematik sind Roger El Andary und Theresa Kumpitsch.

Direktorium

Jedes Institut (Informatik, Mathematik, Didaktik der Mathematik und Informatik) besitzt ein Direktorium, was unter anderem über den Haushalt des Instituts entscheidet. Die studentischen VertreterInnen im Direktorium des Instituts für Mathematik sind Max Hahn-Klimroth, Anna Kremer, Theresa Kumpitsch, Anna Muth, Jasmin Straub, Ilda Sokolovic. Im Institut für Didaktik der Mathematik und Informatik werden die Lehramtsstudierenden durch Theresa Kumpitsch vertreten.

Verschiedene weitere Gremien

FSK Riedberg:

Die FSK Riedberg ist ein inoffizielles Gremium, in dem sich die naturwissenschaftlich-mathematischen Fachschaften regelmäßig austauschen und gemeinsame Ideen und Projekte planen. Durch den Zusammenschluss der Studierendenvertretungen der Fachbereiche 11-15 erhoffen sich die naturwissenschaftlichen Studierenden, geschlossen deutlicher nach außen kommunizieren zu können. Zudem ist Zusammenarbeit immer gut! :)

Vertreten wird die Mathematik dort momentan von Max Hahn-Klimroth und Sandra Sohn.

Night of Science:

Die Night of Science als feste Veranstaltung seit 2005 wird von den Studierenden der naturwissenschaftlich-mathematischen Disziplinen organisiert. Informationen zur NoS gibt es unter http://www.nightofscience.de. Aus der Mathematik beteiligen sich momentan Roger El Andary, Max Hahn-Klimroth und Sandra Sohn an der Organisation.

Fachschaften-Präsidiumsdialog:

Ein rein informatives Gremium, bei welchem die StudierendenvertreterInnen in den direkten Dialog mit Vizepräsidentin Tanja Brühl, dem LUQ (Stabsstelle für Lehre und Qualitätssicherung) und anderen Institutionen der Universität treten können.

Zum jetzigen Stand vertreten Max Hahn-Klimroth und Sandra Sohn die Mathematik-Studierenden.

Hilfskraft-Evaluation

Ein beratendes Gremium, welches im Dezember 2015 vom Fachbereichsrat eingesetzt wurde, um die Arbeitsbedingungen der Hilfskräfte im Fachbereich 12 zu evaluieren. Im Gremium sitzen zwei ProfessorInnen, zwei wissenschaftliche MitarbeiterInnen und drei Studierende. Dabei stammt jeweils ein/e Studierende/r aus der Mathematik, Informatik und Didaktik. Die Mathematik wird momentan von Max Hahn-Klimroth, die Didaktik von Theresa Kumpitsch vertreten.

Fachschaft Mathematik
Institut für Mathematik
Büro 306
Robert-Mayer-Straße 6-8
60054 Frankfurt am Main

fachschaft@list.math.uni-frankfurt.de