Stipendienprogramm Ukraine-Fonds der Goethe-Universität

Stipendien für vom Krieg in der Ukraine betroffene Studierende 

Stipendium Ukraine Fonds


Zur Förderung von Studierenden, die durch den Krieg in der Ukraine betroffen sind, schreibt die Goethe-Universität im Rahmen des Goethe-Ukraine-Fonds Stipendien für Ihre Studierenden aus. 


Wer kann sich bewerben?

  • Internationale Studierende der Goethe-Universität mit dem Hintergrund Bildungsausländer, die unmittelbar vom Krieg in der Ukraine betroffen sind und dringend finanzielle Unterstützung benötigen 



Voraussetzungen

  • Studium an der Goethe-Universität in Regelstudienzeit plus maximal 4 Semester (grundständige Studiengänge und konsekutive Masterstudiengänge) 
  • Gute Leistungen
  • Finanzielle Bedürftigkeit
  • Keine BAföG Berechtigung
Förderung
  • 20 Vollstipendien in Höhe von 400 € pro Monat für ein Semester
Bewerbungsfrist und Verfahren
Die Bewerbungen können vom 15. Juli - 15. August 2022 über die Stipendienplattform der Goethe-Universität eingereicht werden:  https://apte.rz.uni-frankfurt.de/ukrainefond


Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der offiziellen Ausschreibung


Förderung:

20 Vollstipendien in Höhe von 400 € pro Monat für ein Semester


Bewerbungsfrist:

15.07. - 15.08.2022


Bewerbungsverfahren:

Online über die Stipendienplattform der Goethe-Universität


Offizielle Ausschreibung