Flexible Kinderbetreuung - Evaluation der Betreuten Kinderzimmer an der Goethe Universität Frankfurt (2012) 

Ein Buch von Stefan Müller

Eine flexible, stundenweise betriebsnahe Betreuung von (Kleinst-)Kindern ist mit spezifischen Bedürfnissen und Erwartungshaltungen von Kindern, Eltern und Mitarbeiter/innen konfrontiert. Daraus ergeben sich besondere Anforderungen, aber auch Möglichkeiten für alle Beteiligten. Die Studie wurde gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds sowie durch die "Gesellschaft zur Förderung betrieblicher und betriebsnaher Kindereinrichtungen e.V.".