Ausbildung zum*r Verwaltungsfachangestellten

JETZT BEWERBEN!

Die Goethe-Universität Frankfurt am Main sucht zum 01.08.2020

 Auszubildende (m/w/d) zur*zum

Verwaltungsfachangestellten

Was Dich erwartet: Hast Du dir schon mal überlegt, was alles hinter den Kulissen einer Universität abläuft? Als Verwaltungsfachangestellte*r an der Goethe-Universität sorgst Du unter Anwendung von Rechtsvorschriften für einen reibungslosen Ablauf in allen Verwaltungsbereichen (z.B. in Fachbereichsinstituten, im Personalbereich, dem Studien-Service-Center oder dem Finanz- und Haushaltsbereich) und übernimmst dort anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben. Neben allgemeinen Büro- und Verwaltungstätigkeiten erwarten Dich daher auch spezifische Aufgaben, die es nur an Universitäten gibt (beispielsweise der Umgang mit Studierenden und die Betreuung von wissenschaftlichem Personal).

In der dreijährigen Ausbildung erlernst Du das theoretische Know-how in der Berufsschule (Hans-Böckler-Schule) sowie im Hessischen Verwaltungsseminar und kannst Dein neues Wissen direkt an realen Aufgaben im Ausbildungsbetrieb vertiefen.

Was wir erwarten:

  • Du bist offen, teamfähig und arbeitest gern mit Menschen zusammen
  • Du arbeitest gerne mit Gesetzestexten und besitzt eine gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt sind für Dich selbstverständlich
  • Du besitzt oder erwirbst demnächst einen guten Realschulabschluss mit guten Noten in Deutsch, Mathematik und Politik/Wirtschaft

Was wir Dir bieten:  

  • eine vielfältige und qualifizierte Ausbildung in einem spannenden Umfeld mitten in der Metropole Frankfurt – bei uns bist Du ganz nah dran an Wissenschaft und Forschung
  • eine sichere Zukunftsperspektive mit sehr guten Übernahmechancen
  • persönliche Unterstützung und Begleitung in allen Ausbildungsfragen
  • eine Vergütung nach unserem Tarifvertrag für Auszubildende
  • eine Prämie nach Bestehen der Abschlussprüfung
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • gute Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • das LandesTicket Hessen (derzeit kostenfreie Fahrten im Nah- und Regionalverkehr)

Deine aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf, den Schulzeugnissen der letzten 3 Halbjahre sowie ggf. Praktikums- oder Arbeitszeugnissen schickst Du bitte bis zum 15.03.2020 digital per Mail zusammengefasst in einer PDF-Datei an: ausbildung@uni-frankfurt.de oder per Post an: Goethe-Universität Frankfurt am Main, PA-Gebäude, Abteilung Personalservices, z.Hd. Frau Henrich, Theodor-W.-Adorno-Platz 1, 60323 Frankfurt am Main. Bitte sende uns keine Originalunterlagen zu, da eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nicht erfolgt.


Ausbildung zum*r Industriemechaniker*in

JETZT BEWERBEN!

Die Goethe-Universität Frankfurt am Main sucht zum 01.08.2020

Auszubildende (m/w/d) zur*zum

Industriemechaniker*in

Einsatzgebiet Feingerätebau

Was Dich erwartet: Zu Deinen wesentlichen Aufgaben als Industriemechaniker*in des Einsatzgebiets Feingerätebau gehören die Einzelfertigung, Montage sowie Instandhaltung von Maschinen, Anlagen und Systemen. Während Deiner Ausbildung wirkst Du in den verschiedenen Universitätswerkstätten mit. Hier werden Apparaturen und Geräte geplant, konstruiert und handwerklich hergestellt. Aufgrund des stark zunehmenden Einsatzes von steuer-, regelungs- und computergestützter Technik im Fertigungsbereich wirst Du während Deiner Ausbildung auch für diese Tätigkeiten qualifiziert.

Was wir erwarten:

  • Du hast Freude an technisch-handwerklichen Tätigkeiten
  • Der Umgang mit Maschinen und körperliche Arbeit machen Dir Spaß
  • Du besitzt oder erwirbst demnächst einen guten Haupt- oder Realschulabschluss mit guten Noten in Mathematik und Physik

Was wir Dir bieten:

  • eine vielfältige und qualifizierte Ausbildung in einem spannenden Umfeld mitten in der Metropole Frankfurt – bei uns bist Du ganz nah dran an Wissenschaft und Forschung
  • eine sichere Zukunftsperspektive mit sehr guten Übernahmechancen
  • persönliche Unterstützung und Begleitung in allen Ausbildungsfragen
  • eine Vergütung nach unserem Tarifvertrag für Auszubildende
  • eine Prämie nach Bestehen der Abschlussprüfung
  • gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • gute Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • das LandesTicket Hessen (derzeit kostenfreie Fahrten im Nah- und Regionalverkehr)

Deine aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf, den Schulzeugnissen der letzten 3 Halbjahre sowie ggf. Praktikums- oder Arbeitszeugnissen schickst Du bitte bis zum 15.03.2020 digital per Mail zusammengefasst in einer PDF-Datei an: ausbildung@uni-frankfurt.de oder per Post an: Goethe-Universität Frankfurt am Main, PA-Gebäude, Abteilung Personalservices, z.Hd. Frau Henrich, Theodor-W.-Adorno-Platz 1, 60323 Frankfurt am Main. Bitte sende uns keine Originalunterlagen zu, da eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nicht erfolgt.