JAV-Wahl

Allgemeines

Es finden alle 2 Jahre Neuwahlen zur Jugend- und Auszubildendenvertretung der Goethe-Universität statt. Die JAV besteht im Normalfall aus 3 Frauen und 2 Männern. Diese Aufteilung wird entsprechend der Anzahl der Azubis gemacht. Nähere Infos zum Wahlablauf und zum Stand der Wahl findet Ihr auf der Seite des Wahlamtes. (Wahlamt der Goethe-Universität)


Wahlrecht

Hier findet ihr eine Übersicht, welche Personenkreise das aktive und das passive Wahlrecht bei einer JAV-Wahl haben.

Aktives Wahlrecht (Wer darf wählen?)

  • Beschäftigte bis 17 Jahre
  • Auszubildende (keine Altersgrenze)
  • Beamtenanwärter*innen (keine Altersgrenze)
  • dual Studierende (keine Altersgrenze)
  • Volontär*innen (keine Altersgrenze)
  • Praktikant*innen (keine Altersgrenze)


Passives Wahlrecht (Wer darf gewählt werden?)

  • Beschäftigte bis 17 Jahre
  • Beschäftigte 18 - 25 Jahre
  • Auszubildende (keine Altersgrenze)
  • Beamtenanwärter*innen (keine Altersgrenze)
  • dual Studierende (keine Altersgrenze)
  • Volontär*innen (keine Altersgrenze)
  • Praktikant*innen (keine Altersgrenze)