Deutsch als Zweitsprache - Theorie und Didaktik des Zweitspracherwerbs (Prof. Dr. Petra Schulz)

Team

Katinka Smits

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

(in Elternzeit)

Büroanschrift Raum 3.311
Norbert-Wollheim-Platz 1
60323 Frankfurt am Main

Postanschrift Hauspostfach 22
60629 Frankfurt am Main

Telefon
Fax
E-Mail

LSF

069 - 798 33124
069- 798 32731
Smits@em.uni-frankfurt.de

Link zum LSF

Lebenslauf   |   Publikationen   |   Vorträge und Konferenzbeiträge  |  Wissenstransfer  |  Abstract zum Dissertationsvorhaben von Katinka Smits

Arbeitsschwerpunkte:

Seit dem Wintersemester 2011/12 bin ich als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Deutsch als Zweitsprache bei Frau Prof. Dr. Petra Schulz tätig. Die Schwerpunkte meiner wissenschaftlichen Arbeit sind der kindliche Erst- und Zweitspracherwerb, Sprachdiagnostik und Sprachförderung in Kita und Grundschule.

Im Rahmen des Projekts PROfessio - Wissen und Handeln in der Sprachförderung zwischen Kita und Grundschule, welches am IDeA-Zentrum in Frankfurt angesiedelt war, beschäftigte ich mich von Oktober 2011 bis September 2014 mit den Kompetenzen sowie der Professionalisierung pädagogischer Fachkräfte im Bereich der Sprachförderung im Elementar- und Primarbereich.

In meinem Dissertationsvorhaben gehe ich der Frage nach, wie vorschulische Sprachfördermaßnahmen für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache gestaltet werden und über welche Kompetenzen GrundschullehrerInnen verfügen, die Sprachfördermaßnahmen anbieten.
Abstract zum Dissertationsvorhaben