Vita

Geboren 1962  
1983–1989 Studium der Katholischen Theologie und der Germanistik an der Universität Regensburg
1996 Promotion im Fach Katholische Theologie mit einer Arbeit zur Narrativen Theologie
2002 Habilitation im Fach Dogmatik und Dogmengeschichte mit einer Arbeit zur Theologischen Anthropologie
1990–1992 Graduiertenstipendium der Universität Regensburg
1992–1996 Wissenschaftliche Hilfskraft
1996–2002 Wissenschaftlicher Assistent und 2002–2007 Oberassistent am Lehrstuhl für Dogmatik und Dogmengeschichte der Kath.-Theol. Fakultät der Universität Regensburg
SoSe 2003 Vertretung des Lehrstuhls für Dogmatik und Dogmengeschichte an der Kath.-Theol. Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
WiSe 2003/04    Gastprofessur an der Kath.-Theol. Fakultät der Universität Innsbruck für das Fach Dogmatik und Dogmengeschichte
WiSe 2004/05 Vertretung des Lehrstuhls für Dogmatik an der Kath.-Theol. Fakultät der Universität Augsburg
zwischen SoSe 2005 und SoSe 2007 Lehraufträge im Fach Systematische Theologie/Dogmatik am Institut für Katholische Theologie der Universität Osnabrück
seit SoSe 2007 Professor für systematische Theologie/Fundamentaltheologie und Dogmatik am Fachbereich Katholische Theologie der Goethe-Universität Frankfurt am Main