Curriculum vitae

Lebenslauf

  • Seit 01.10.2012 | W3-Professur für Geographie und ihre Didaktik an der Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • 06/2012 | Ruf auf die W3-Professur für Geographie und ihre Didaktik an der Goethe-Universität Frankfurt am Main (angenommen)
  • 05/2012 | Ruf auf die W3-Professur für Didaktik der Geographie an der Humboldt-Universität zu Berlin (abgelehnt)
  • 04/2009 – 09/2012 | W3-Professur für Didaktik der Geographie und Anthropogeographie an der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau
  • 06/2008 | Ruf auf die W3-Professur für Didaktik der Geographie und Anthropogeographie an der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau (angenommen)
  • 12/2007 – 03/2009 | Akademischer Rat am Fachbereich Geographie der Phillips-Universität Marburg
  • 05/2007 – 11/2007 | Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Geographie der Phillips-Universität Marburg
  • 05/2005 – 07/2007 | Vertretungsweise Wahrnehmung der W3-Professur für Geographie und ihre Didaktik an der Universität Flensburg
  • 10/1999 – 4/2005 | Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Didaktik der Geographie am Institut für Geographie der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 10/1994 – 09/1999 | Diplomstudiengang Sozial- und Wirtschaftsgeographie an der Universität Osnabrück mit den Nebenfächer Politikwissenschaft und Arbeits- und Organisationspsychologie
  • 1990 – 1994 | Kollegiat an der von Hartmut von Hentig gegründeten Versuchsschule Oberstufen-Kolleg in Bielefeld
  • 1983 – 1990 | Berufsausbildungen und -tätigkeiten als Bauschlosser und Rettungsassistent sowie mehrere längere Reisen und Arbeitsaufenthalte im Ausland.
  • 1965 geboren in Halle/Westfalen

Aktuelle Funktionen

  • Mitglied im Direktorium der Akademie für Bildungsforschung und Lehrerbildung der Goethe-Universität Frankfurt
  • Vorsitzender des Prüfungsausschusses für das Lehramt an der Goethe-Universität Frankfurt
  • Vorsitzender des Ausschusses für Studium und Lehre für die Lehramtsstudiengänge an der Goethe-Universität Frankfurt
  • Stellvertretender Geschäftsführender Direktor des Instituts für Humangeographie am Fachbereich Geowissenschaften / Geographie der Goethe-Universität Frankfurt
  • Mitglied im Rat des Fachbereichs Geowissenschaften/Geographie der Goethe-Universität Frankfurt 
  • Mitglied im Direktorium des Instituts für Humangeographie am Fachbereich Geowissenschaften/Geographie der Goethe-Universität Frankfurt 
  • Mitglied in der Studienkommission des Instituts für Humangeographie am Fachbereich Geowissenschaften/Geographie der Goethe-Universität Frankfurt 
  • Mitglied im Ortsausschuss zur Ausrichtung des Deutsches Kongresses für Geographie 2021 in Frankfurt am Main (verantwortlich für das Exkursionsangebot)
  • Mitglied des Beirats für die „zeitschrift für didaktik der gesellschaftswissenschaften (zdg)“ im Wochenschauverlag
  • Mitglied im Editorial Board der Zeitschrift "GW-Unterricht" im Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften
  • Gutachterliche Tätigkeiten für DFG, BMBF, DAAD, Sparkling Science Programm des Österreichischen Ministeriums für Wissenschaft und Forschung, GW-Unterricht, zeitschrift für didaktik der gesellschaftswissenschaften (zdg), Zeitschrift für Geographiedidaktik (ZGD) sowie für in- und ausländische Universitäten im Rahmen von Berufungsverfahren

Auszeichnungen

  • Die Promotionsschrift zum Thema: „Selbstgesteuertes Lernen, E-Learning und Geographiedidaktik. Grundlagen, Lehrerrolle und Praxis im empirischen Vergleich“ wurde ausgezeichnet mit dem Dissertationspreis des Hochschulverbandes für Geographie und ihre Didaktik
  • Die Diplomarbeit zum Thema: „Das Konzept der lernenden Regionen und die Rolle der regionalen beruflichen Weiterbildung in kleinen und mittleren Unternehmen“ wurde ausgezeichnet mit dem Förderpreis der Universität Osnabrück und der Kreishandwerkerschaft für herausragende Arbeiten auf dem Gebiet des Technologie- und Wissenstransfer.