Dr. phil. David-Christopher Assmann

Projekte

Arbeitsschwerpunkte

.

Strukturalismus und Material Ecocriticism

Literatursoziologie, insbesondere Systemtheorie und Praxeologie der Literatur und Literaturwissenschaft

Paratexte

Deutschsprachige Literatur des 18., 19. und 20. Jahrhunderts

Gegenwartsliteratur

Mündlichkeit/Schriftlichkeit

.

Aktuelle Projekte

.

Textverfahren und Materialität von Müll in der Literatur

Luc Boltanski und die Literatursoziologie

Mehrdeutige Titel (DGV-Panel zusammen mit Lorella Bosco)

Poetik des Postfaktischen: Verfahren, Semantik, Diskurse (IVG-Sektion Sektion B18 zusammen mit Stefan Tetzlaff und Lehel Sata).

Verwalten – verwerten – vernichten. Kulturpoetische Formationen des Abfalls seit 1930 (zusammen mit Falko Schmieder und Jörg Schuster)

.