ABCDEFGHJKLMNOPQRSTUVWXYZ

     C



Herzlich willkommen an der Goethe-Universität!

Wir begrüßen Euch herzlich an der Goethe-Universität. Wir, das ist CAMPUSERVICE, eine Tochtergesellschaft der Goethe-Universität, die in Zusammenarbeit mit Unternehmen, Stadt, Region und Öffentlichkeit neue und vielfältige Angebote für Euch und Mitglieder der Universität entwickelt.

In den Geschäftsbereichen: Veranstaltungen, Werbung, Career Service-Career Center, Café Sturm und Drang, Campus-Shop, GOETHE-Veranstaltungsservice und zahlreichen Sonderprojekten werden Services für Euch, Mitglieder und Gäste der Goethe-Universität angeboten.


Ein besonderes Projekt ist die UNISTART. Die fachbereichsübergreifende Begrüßungsveranstaltung für alle Erststudierenden. Durch Corona konnte die UNISTART die letzten drei Semester nicht stattfinden. Jetzt freuen wir uns, Euch einen kleinen Ersatz bieten zu können, mit der UNISTART digital.

Auch wenn das die richtige UNISTART nicht ersetzen kann, so hoffen wir Euch einen Eindruck über das vielfältige Universitätsangebot geben zu können. 

Mehr über uns, unsere Geschäftsbereiche und Projekte erfahrt Ihr auf unserer Webseite.

Wir wünschen Euch viel Spaß und viel Erfolg zu Eurem Studienbeginn. 




Liebe Studierende, herzlich willkommen im Campus-Shop an der Goethe-Universität.

Den Stift verloren, den Geburtstag vergessen, das letzte Blatt Papier verwendet?

Der Campus-Shop, auf dem Campus Westend im Hörsaalzentrum, bietet euch eine umfangreiche Palette an Waren und Produkten. Hier bekommt ihr unter anderem Büroartikel, Fachliteratur, Snacks, Merchandising Produkte der Goethe Universität und vieles mehr.

Die Goethe-Universität bietet übrigens einen Online-Shop an. Unter www.goethe-campusshop.de könnt Ihr bequem Souvenirs & Accessoires online einkaufen und bestellen.

Wir freuen uns euch schon bald in Präsenz begrüßen zu dürfen.

     F



Das Fritz Bauer Institut ist eine unabhängige, zeitgeschichtlich ausgerichtete und interdisziplinär orientierte Forschungs- und Bildungseinrichtung. Es wurde 1995 vom Land Hessen, der Stadt Frankfurt am Main und dem Förderverein Fritz Bauer Institut e.V. ins Leben gerufen. Das Institut untersucht und dokumentiert die Geschichte der nationalsozialistischen Massenverbrechen – insbesondere des Holocaust – und deren Wirkung bis in die Gegenwart. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Verbreitung der einschlägigen deutschen und internationalen Forschung durch Publikationen, Vortragsveranstaltungen und Ausstellungen.

Das Fritz Bauer Institut organisiert während der Vorlesungszeit regelmäßig öffentliche Veranstaltungen, zu denen Sie herzlich eingeladen sind. Zumeist am Mittwoch (18–20 Uhr) finden Vorträge, Diskussionsveranstaltungen und Buchvorstellungen zur Geschichte und Wirkung des Holocaust statt.

     K



Das Konfuzius-Institut an der Goethe-Universität Frankfurt e.V. ist im September 2007 eröffnet worden. Es ist eines von weltweit etwa 500 Konfuzius-Instituten, die als Sprach- und Kulturinstitute ähnliche Aufgaben und Ziele wie zum Beispiel das Goethe-Institut oder das Institut Français verfolgen. Träger des Konfuzius-Instituts Frankfurt sind die Goethe-Universität Frankfurt und die Fudan Universität in Shanghai.

Gemäß Satzung widmet sich das Institut der Vermittlung chinesischer Sprachkenntnisse und chinesischer Kultur, der Pflege der chinesisch-deutschen Zusammenarbeit und des Dialogs sowie der Förderung interkultureller Kompetenzen.
Zu diesem Zweck bietet das Institut ein umfassendes Sprachprogramm an, zu dem Chinesischkurse auf allen Niveaustufen, Lehrerfortbildung für das Unterrichtsfach Chinesisch und die Sprachprüfung HSK gehören.

Ein umfangreiches und vielfältiges Veranstaltungsprogramm eröffnet Einblicke in die Gesellschaft und Kultur Chinas. Außerdem unterstützt das Institut die Chinastudien an der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

     M



Wir erforschen Ästhetik – sei dabei!

Wie entsteht Musikgeschmack? Warum bekommen wir bei manchen Filmszenen eine Gänsehaut? Und wieso können wir bestimmte Bücher einfach nicht aus der Hand legen?

Diese und ähnliche Fragen beschäftigen die Wissenschaftler:innen an unserem Frankfurter Max-Planck-Institut. Als bislang einzige Forschungseinrichtung der Welt betreiben wir Grundlagenforschung zur Rolle und Funktionsweise der Ästhetik für den Menschen. Doch dafür brauchen wir dich!

Alle im Bewerberpool registrierten Personen erhalten regelmäßig Einladungen zu unseren Studien. Die meisten finden in unserem Institut im Grüneburgweg statt – in Laufweite vom Campus Westend. Für die Teilnahme wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

Neugierig? Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es HIER


     N



Das Nippon Connection Filmfestival ist die größte Plattform für japanisches Kino weltweit und findet vom 24. bis 29. Mai 2022 zum 22. Mal in Frankfurt am Main statt. Das einzigartige Film- und Kulturprogramm bietet in sechs Tagen Japan für alle Sinne.

Aus einer studentischen Initiative an der Goethe-Universität entstanden, wird das Festival seit dem Jahr 2000 vom gemeinnützigen Verein Nippon Connection e.V. und den über 70 Mitgliedern in überwiegend ehrenamtlicher Arbeit organisiert. Seitdem erfreut es sich an stetig wachsender Beliebtheit.

Du hast Lust Teil des Teams zu werden? Willkommen sind alle, die sich für (japanische) Filme und Kultur interessieren, etwas Neues entdecken oder einfach nur Festivalluft schnuppern möchten. Vorerfahrungen sind nicht notwendig, entscheidend sind vielmehr Zuverlässigkeit, Freude an Teamarbeit und daran, gemeinsam das Festival mitzugestalten.
Du hast noch Fragen oder möchtest Dich zu einem unserer Teamtreffen anmelden?
Dann schreib uns: Office@NipponConnection.com

     R



Das Sturm & Drang Team heißt Dich herzlich willkommen an der Goethe-Universität. Unsere internationale Gastronomie, auch vegetarisch und vegan, sorgt für Stärkung am Tag und Abwechslung. 

In unserem To-Go-Bereich erwartet Dich eine leckere Auswahl an Brötchen, Gebäck und täglich wechselnden Gerichten zum Mitnehmen. 

Unser Restaurant bietet Dir Speisen im Namen Goethes an und die saisonale Monatskarte rundet unser Angebot ab.

Ihr findet uns im Hörsaalzentrum auf dem Campus Westend. 


     S




Du willst Dich mit Deiner Idee und Deinem Engagement für Frankfurt einsetzen? Du bist zwischen 15 und 27 Jahre alt? Dann bist Du bei uns richtig!

Seit über zehn Jahren setzen sich Stadtteil-Botschafter in ihrer Nachbarschaft ein – weil sie etwas verändern wollen: Menschen zusammenbringen, Kulturaustausch fördern, die Umwelt schonen und vieles mehr.

Im Stipendienprogramm der Stiftung Polytechnische Gesellschaft entwickeln engagierte junge Menschen ein Projekt für ihren Stadtteil und leisten so einen Beitrag für den Zusammenhalt in der Frankfurter Stadtgesellschaft. Mentorinnen und Mentoren begleiten sie bei der Umsetzung ihrer Projekte. Daneben umfasst das Stipendium eine intensive Qualifizierung für das Arbeiten am eigenen Projekt in Form von gemeinsamen Workshops, ein Coaching-Angebot zur persönlichen Weiterentwicklung, regelmäßige Arbeitstreffen mit allen Stadtteil-Botschaftern sowie finanzielle Unterstützung.

Wir begleiten Dich dabei, Deine Idee im Stadtteil lebendig werden zu lassen!

     T




Zum Thema Krankenversicherung im Studium haben wir viele Antworten - auch digital.

Was passiert mit meiner Krankenversicherung, wenn ich 25 werde? Wie läuft es bei einem Praktikum, Nebenjob oder als Werkstudent*in? Was mache ich bei einem Auslandsemester? Wie geht es nach dem Ende des Studiums oder beim Start in den Beruf weiter? Was muss ich als Beschäftigter der Hochschule wissen? Wir Hochschulberater der Techniker Krankenkasse helfen Ihnen gern direkt auf dem Campus weiter. Besuchen Sie uns gern in unserem Servicebüro direkt im Hörsaalzentrum. 

Hochschulberater der TK:
Jan Müller & Niklas Kniedel