FB02 - Wirtschaftswissenschaften

Fachbereich auswählen:

FB 01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16


Die Universität tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert deshalb nachdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. Beachten Sie bitte, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden. Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens entstandene Kosten werden von der Goethe-Universität nicht erstattet.


An der Professur für Markt- und Konsumentenpsychologie (Prof. Dr. Jan Landwehr) am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine*n

Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d)
(E 13 TV-G-U, 75%-Teilzeit)

zunächst befristet für die Dauer von drei Jahren mit der Option auf Verlängerung zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrags (TV-G-U). Der Startzeitunkt ist flexibel und wird im gegenseitigen Einvernehmen festgelegt.

Für diese Stelle suchen wir eine Person mit hoher Begeisterung für wissenschaftliche Forschung im Bereich der Konsumentenpsychologie. Idealerweise interessieren Sie sich für einen der primären Forschungsbereiche der Professur (nachhaltiger/ökologischer Konsum, empirische Ästhetik/Produktdesign, visuelle Kommunikation, Entstehung von emotionalen Präferenzen/“Entscheidungen aus dem Bauch heraus“). Im Rahmen der Stelle sind das Arbeiten an eigenständigen Forschungsfragen und die Anfertigung einer kumulativen Dissertation vorgesehen. An der Professur und in der Abteilung Marketing profitieren Sie von einem intensiven inhaltlichen Austausch in einem forschungsorientierten und interdisziplinären Team. Sie haben weiterhin die Möglichkeit sich in einem strukturierten Doktorandenprogramm kontinuierlich weiterzubilden und an internationalen Konferenzen teilzunehmen.

Als Qualifikationen erwarten wir von Ihnen:

  • ein sehr erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Diplom) in Psychologie, Wirtschaftswissenschaften oder einer verwandten Disziplin mit einer Abschlussnote besser als 2,0
  • hohes Interesse an angewandter Psychologie und dem Verhalten von Konsumenten
  • sehr gute Statistik-Kenntnisse und hohes Interesse an einer weiteren Vertiefung
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur Mitwirkung in der Lehre und bei der Betreuung von Studierenden
  • Projekterfahrung (idealerweise als studentische Hilfskraft in einem Forschungsprojekt) und Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung als ein einziges PDF-Dokument mit dem Betreff „Stellenausschreibung Konsumentenpsychologie“ bis zum 19.04.2024 an Frau Ackermann (ackermann@wiwi.uni-frankfurt.de).