Dr. Sarah Bianchi

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

der Professur Sozialphilosophie (Prof. Martin Saar)

Sprechstunde:  nach Vereinbarung

Raum:             2.417

Anschrift:        Norbert-Wollheim-Platz 1, D-60629 Frankfurt

E-Mail:            S.Bianchi (at) em.uni-frankfurt.de

Telefon:          069 798-32805

Fax:               069 798-32788 (Sekretariat)

Aktuelle Lehre:

WS 20/21   HS, „Klassikertexte der Aufklärung aus feministischer Perspektive", Goethe-Universität Frankfurt a.M., Institut für Philosophie

Letzte Vorträge:

Dezember 2019, Kommentar „It’s not impossible. On Critical Subjects in the Counterrevolution“ zu Bernard Harcourt, Counterrevolution. How our Government went to War Against its Own Citizens, New York 2018, Forschungscolloquium Sozialphilosophie, Goethe-Universität Frankfurt a.M.

Dezember 2019, Mikrologie der Aufklärung. Adorno, Foucault und der digitale Wandel, Internationale Adorno-Konferenz „Adorno und die Medien“, HfG Karlsruhe

Oktober 2019, Mikropolitiken der Aufklärung. Sozialontologische Perspektiven nach Nietzsche und Foucault, Internationale Jahrestagung „Nietzsches Perspektives des Politischen“ der Nietzsche-Gesellschaft, Naumburg