Worldmap 1 ieas 503x223

Informationen zu Auslandsaufenthalten

Es hat sich bereits herumgesprochen, dass für den späteren beruflichen Erfolg internationale Erfahrungen beinahe schon vorausgesetzt werden. Besonders Studierende der American Studies und English Studies profitieren enorm von der praktischen Anwendung und Erweiterung der Englischkenntnisse im Ausland und der Entwicklung interkultureller Kompetenzen vor Ort. Aber wie ist es überhaupt möglich einen Auslandsaufenthalt in das Studium zu integrieren?

An der Goethe-Universität gibt es dafür zahlreiche Optionen.

Auslandsstudium Erasmus

Für das europäische Ausland bietet das Institut für England- und Amerikastudien (IEAS) im Rahmen des Erasmus-Programms folgende Kooperationen für jeweils ein oder zwei Semester an:

Großbritannien und Irland:

  • University of Birmingham
  • University of Southampton
  • University of Sheffield
  • University of Exeter
  • Cardiff University
  • National University of Ireland, in Galway

Dänemark:

  • Syddansk Universitet, in Odense

Türkei:

  • Istanbul University

Tschechische Republik:

  • Univerzita Palackého, in Olomouc

Niederlande:

  • Universiteit Utrecht

Auslandsstudium in Übersee

Auch für Australien, Kanada und die USA bestehen Partnerschaften und Kooperationen, die für ein Auslandsstudium genutzt werden können. Dazu gehören:

Australien:

  • Australian Catholic University, in Brisbane, Sydney, Canberra, Ballarat, Melbourne, Adelaide
  • Bond University, in Gold Coast
  • Central Queensland University, in Brisbane, Bundaberg, Emerald, Gladstone, Gold Coast, Mackay, Melbourne, Rockhampton, Noosa, Sydney, Queensland, New South Wales, Victoria
  • James Cook University, in Cairns, Townsville, Brisbane
  • Griffith University, in Gold Coast, Brisbane
  • Queensland University of Technology, in Brisbane
  • University of the Sunshine Coast, in Sunshine Coast
  • The University of Queensland, in Brisbane
  • University of Southern Queensland, in Towoomba
  • im Rahmen der Hessen-Queensland-Kooperation

USA:

  • College of New Jersey, in Trenton, New Jersey
  • Saint Louis University, in Missouri
  • University of Wisconsin, in La Crosse
  • im Rahmen der Hessen-Wisconsin-Kooperation
  • im Rahmen der Hessen-Massachusetts-Kooperation

Kanada:

  • University of Toronto

Arbeiten im Ausland

Ein Auslandsaufenthalt kann aber auch dazu genutzt werden, Lehrerfahrung zu sammeln, ein Praktikum im Rahmen des Lehramtsstudiums oder auch das Referendariat im Ausland zu absolvieren. Dazu bieten das IEAS und der Pädagogische Austauschdienst die Vermittlung von Fremdsprachenassistenten (Assistant Teachers) an Schulen in Großbritannien, Irland und Übersee an.

Bei der Entscheidung für einen Weg ins Ausland, bei der Bewerbung, bei Finanzierungsmöglichkeiten, bei der Durchführung und der späteren Anerkennung von im Ausland erbrachten Leistungen unterstützt und berät Sie das Institut für England- und Amerikastudien sowie die zentralen Beratungsstellen der Goethe-Universität wie zum Beispiel das International Office oder auch das Akademie für Bildungsforschung und Lehrerbildung.

Mehr Informationen und weitere Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen, sowie die entsprechenden Ansprechpartner können Sie dem Merkblatt Auslandsaufenthalte [PDF] entnehmen.