Schall in Kristallen

Versuchsvorbereitung

Versuchsanleitung

  • Worum geht's?

Schallausbreitung im Festkörper und in isotropen Medien. Zusammenhang mit den elastischen Eigenschaften.

  • Wie wird's gemacht?

Mittels Transducer-Technik ist die Schallausbreitung in einem LiF-Kristall zu messen. Für den Kristall sind die drei elastischen Koeffizienten c11, c12, c44 zu bestimmen.

  • Was wird gelernt?

Wellenausbreitung in anisotropen elastischen Medien, Tensorkalkül, Erzeugung und Detektion von Ultraschall, Lock-In-Technik.

  • Wofür ist das interessant?

Ultraschalldiagnostik in der Medizin, Quarzuhren und Sensortechnik, Phasenübergänge in Festkörpern.