Informationen zu den erforderlichen Deutschkenntnissen für die Bewerbung zum Masterstudiengang

Voraussetzungen Deutschkenntnisse

Für Masterstudiengänge mit Unterrichtssprache Deutsch ist bereits zur Bewerbungsfrist das DSH-2-Zertifikat einzureichen.

Eine Immatrikulation ohne bestandene DSH-2-Prüfung (oder äquivalentes Zertifikat) ist nicht möglich, auch wenn Sie eine fachliche Zulassung für den Masterstudiengang erhalten sollten.

Damit Ihre DSH anerkannt wird, muss sie bei der Hochschulrektorenkonferenz registriert sein.  Sollten Sie sich bei der Goethe-Universität mit einer DSH von einer anderen Hochschule bewerben, achten Sie bitte darauf, dass diese ebenfalls bei der HRK registriert ist, und dass die Registrierungsnummer auch auf dem DSH-Zeugnis steht.
DSH-Zeugnisse ohne Registrierungsnummer werden dem DSH-Vorbereitungskurs zugewiesen. 

Für englischsprachige Masterstudiengänge (Unterrichtssprache "Englisch") werden keine Deutsch-Sprachnachweise benötigt, Grundkenntnisse sind jedoch sehr von Vorteil.

Folgende Sprachnachweise werden als äquivalent zur DSH-2 anerkannt:

  • TestDaF: alle Prüfungsergebnisse mit mindestens TDN 4
  • Goethe-Zertifikat C2: Großes Deutsches Sprachdiplom
  • KMK-Prüfung: Deutsches Sprachdiplom Zweite Stufe (DSD II), durchgängig Niveau C1
  • Telc Deutsch C1 Hochschule: mit den Ergebnissen „befriedigend“, „gut“ oder „sehr gut“
  • Deutsche Sprachprüfung II

 
Zudem befreien folgende Bildungsabschlüsse vom Nachweis der DSH:

  • Feststellungsprüfung (Studienkolleg) mit Prüfungsteil Deutsch
  • Deutsches Abitur und äquivalente Abschlüsse in Österreich, Schweiz, Lichtenstein (mit Sprache Deutsch)
  • Ausländische Bildungsnachweise gemäß KMK-Beschluss vom 02.06.1995 i.d.F. vom 23. / 24.03.2016:
    Mittlere Reife an einer deutschsprachigen Schule (durchgängiger Deutschunterricht bis zum Abschluss der mittleren Reife und mindestens Note „ausreichend“ für das Fach Deutsch im deutschen Abgangszeugnis) in Verbindung mit einem der folgenden Abschlüsse:
  • A-Level „German“ des britischen General Certificate of Education, Higher Grade im Fach „German“ im schottischen Certificate of Education oder Standard Level im Fach German des IB Diploma

  

DSH-Vorbereitungskurs

Die Goethe-Universität bietet einen DSH-Vorbereitungskurs an, dazu benötigen Sie mindestens Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1.
Auch hierfür empfehlen wir eine frühzeitige Bewerbung. Sie erhalten dann eine separate Einladung für den Aufnahme- und Einstufungstest - dies ist keine Zulassung zum Masterstudium

Bitte beachten Sie, dass es nur eine begrenzte Anzahl an Kurs-Plätzen gibt. Da die Teilnahme nicht garantiert werden kann, sollten Sie sich parallel auch nach alternativen Möglichkeiten umschauen.

Nachdem Sie die DSH-Prüfung bestanden haben, müssen Sie sich erneut für den gewünschten Master bewerben. Liegt die Bewerbungsfrist vor der DSH-Prüfung oder Austellung des Zeugnisses, reicht eine Teilnahmebestätigung des DSH-Vorbereitungskurs an der Goethe-Universität zur Bewerbung. Im Falle einer Zulassung zum Masterstudium müssen Sie dann zur Immatrikulation das DSH-Zeugnis zusammen mit den anderen Unterlagen einreichen. 

Weitere Informationen zum DSH-Vorbereitungskurs an der Goethe-Universität finden Sie hier.