Prof. Dr. Roger Erb

Universitätsprofessor

Schwerpunkte in der Lehre

  • Fachdidaktische Veranstaltungen für alle Lehramtsstudiengänge Physik
  • Fachwissenschaftliche Veranstaltungen der Lehramtsstudiengänge L1, L2 und L5

Schwerpunkte in der Forschung

  • Experimentieren im Physikunterricht - Untersuchungen zu Leistung und Motivation von Schülerinnen und Schülern
  • Weiterentwicklung des Optikunterrichts im Rahmen des Lichtwegkonzepts: Elementarisierung, experimentelle Erarbeitung, Unterrichtsvorschläge, Untersuchung von Schülervorstellungen
  • Lernprozesse im Physikunterricht

Aktuelle Projekte

  • denkwerkstatt physik (gemeinsam mit der Abteilung Physik der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd, gefördert durch die Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung)
  • KoPhy - Kompetenzmessung und Kompetenzförderung in leistungsheterogenen Lerngruppen im experimentierbasierten Physikunterricht (gemeinsam mit dem Arbeitsbereich Pädagogische Psychologie, Goethe-Universität Frankfurt, gefördert durch das bmbf)
  • MiLeNa – ein überregionales Programm zur MINT-Lehrernachwuchsförderung (Goethe-Universität Frankfurt, Universität Duisburg-Essen, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Bergische Universität Wuppertal, Universität zu Köln, Universität Regensburg, gefördert durch die Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung)

Abgeschlossene Projekte

  • Promotionskolleg der Pädagogischen Hochschulen Ludwigsburg, Schwäbisch Gmünd und Weingarten, Teilkolleg "Auswirkung des Experimentierens auf Kompetenzerwartung und Leistung"
  • Schülerlabor "Mut zum Forschen", Schwäbisch Gmünd (www.mut-zum-forschen.de)
  • EU-Projekt (Mulilateral Projekt): The effective use of computer aided teaching and learning materials in science teaching – a teacher training course with a European perspective (CAT)
  • Exponat zur Lichtgeschwindigkeitsmessung

Aktuelle Promotionsvorhaben

  • Fadime Karaböcek: Der Einsatz von Experimenten im Physikunterricht (Praxis – Ziele – Überzeugungen)
  • Laura Muth: Einfluss der Auswertephase beim Experimentieren im Physikunterricht auf den Fachwissenszuwachs und die experimentelle Kompetenz

Abgeschlossene Promotionsprojekte

  • Evelin Schröter: Entwicklung der Kompetenzerwartung durch Lösen physikalischer Aufgaben einer multimedialen Lernumgebung (2014)
  • Jan Winkelmann: Auswirkungen auf den Fachwissenszuwachs und auf affektive Schülermerkmale durch Schüler- und Demonstrationsexperimente im Physikunterricht (2014)
  • Christian Mézes: Zur Motivation beim Experimentieren im Physikunterricht (2016)


Postanschrift

Institut für Didaktik der Physik
Max-von-Laue-Str. 1
60438 Frankfurt am Main

E-Mail: roger.erb@physik.uni-frankfurt.de
Telefon: (069) 798 - 46458
Raum: 02.221


Sprechstunde

Mittwoch 8.30 - 9:30 Uhr und nach Vereinbarung. Bitte melden Sie sich per E-Mail an.