Sportangebot

Die einzelnen Kurse sowie die Buchungsmöglichkeit findet ihr in unserem

Sportangebot von A bis Z.

Unser Sportangebot besteht aktuell aus Online-Kursen, die ihr zu Hause durchführen könnt, und aus Präsenzkursen (Indoor – und Outdoor), die am Campus Ginnheim stattfinden. Das derzeitige Programm ist gültig bis zum 10. Juli 2020. Von 13.07. – 21.08. bieten wir erneut in einem sechswöchigen Zeitraum ein Sportprogramm in Form von Onlinekursen (Sportscard#3) und Präsenzveranstaltungen (Indoor und Outdoor) an. Das gesamte Kursangebot wird am 06. Juli ab 12:00 Uhr auf unserer Internetseite zur Ansicht und Buchung freigeschaltet.

Präsenzkurse (Indoor und Outdoor)

Die Corona-Pandemie hat auch Auswirkungen auf das gemeinsame Sporttreiben. Unserem aktuellem Sportangebot liegt deswegen ein Konzept zugrunde, das entsprechend den offiziellen Maßgaben ausgearbeitet wurde. Beim Besuchen der Kurse sind einige neue Abläufe und Verhaltensregeln zu beachten. Alle Informationen sind in der jeweiligen Kursbeschreibung und auf dem Teilnahmeticket zu finden.

Online-Kurse / ZfH-Sportscard

Für die Online-Kurse buchst du einmalig die Sportscard und kannst dann im sechswöchigen Buchungszeitraum so viele Online-Kurse mitmachen, wie du möchtest. Eine Anmeldung zum jeweiligen Kurs ist dennoch vorab notwendig. Die einzelnen Schritte zur Buchung sind unten noch einmal ausführlich beschrieben.


Onlinekurse mit der „Sportscard – Deine Flatrate für ZfH-Onlinekurse“

Wie funktioniert die Buchung?

Schritt 1:

Als erstes bucht Ihr unsere „Sportscard– Die Flatrate für ZfH-Onlinekurse“. Dies ist – wie der Name sagt - eine Flatrate für alle unsere Onlinekurse im jeweiligen Kurszeitraum. Die sechswöchige Sportscard kostet einmalig für Studierende und Beschäftigte der GU 6 Euro, für Gäste 9 Euro. Das bedeutet, Ihr bucht einmalig die Flatrate und könnt Euch anschließend ohne weitere Kosten für die verschiedenen Kurse anmelden.

Hier geht es zur Buchung der Sportscard#2 (02.6. - 10. 7. 2020) bzw. Sportscard#3 (13.07. – 21.08.) - buchbar ab 6. Juli.

Schritt 2:

Nachdem Du die Sportscard gebucht hast, klickst Du auf den Kurs Deiner Wahl, z.B. „0nlinekurs Pilates mit Franca“ und meldest Dich wie gewohnt über unsere Homepage an und registrierst Dich für den Kurs deiner Wahl.

Wichtige Änderung: Du buchst im Vergleich zur ersten Sportscard nicht mehr die Einzeltermine, sondern nach der Buchung der Sportscard kannst Du jeden Kurs über die komplette Laufzeit buchen. Die Zugangscodes bleiben für jeden Termin gleich.

Es wird die Plattform „Zoom“ genutzt. Die Software musst Du Dir vorher downloaden und installieren. Beschäftigten der Universität steht Zoom über die HRZ-Kennung zur Verfügung: https://uni-frankfurt.zoom.us. Alle anderen können die Version über folgenden Link herunterladen: http://zoom.us/support/download.

Schritt 3:

Du hast Dich erfolgreich für den Kurs deiner Wahl angemeldet und eine Buchungsbestätigung als pdf erhalten. Um jetzt an den Kursen teilzunehmen findest Du den Link zu Zoom, die Meeting-ID und das Passwort neben dem Barcode (Ansichtsbeispiel). 

Bitte beachten: Leider gibt es Software-bedingt auch bei diesen Online-Kursen eine maximale Teilnehmer*innen-Zahl! Daher melde Dich bitte nur bei einem Kurs an, an dem Du auch wirklich teilnehmen willst.